Versicherer

[TOPNEWS]  Neuer Bereich mit 15 Milliarden AuM

Sparkasse Köln-Bonn ernennt Leiter Private Banking

Die Sparkasse Köln-Bonn hat Frank Spölgen zum Leiter des neuen Bereichs Private Banking und Institutionelle Kunden berufen. Sein Team aus rund 120 Mitarbeitern verantwortet Assets under Management in Höhe von rund 15 Milliarden Euro. [mehr]

Für institutionelle Mandate

HQ Trust sucht Investmentberater

HQ Trust sucht einen Mitarbeiter für die Betreuung institutioneller Kunden. Der erfolgreiche Bewerber berät zur strategischen Ausrichtung der Anlagevermögen, unterstützt die Kunden bei taktischen Kapitalanlageentscheidungen und der strategischen Vermögensallokation. [mehr]

Die Führungsspitze von Amundi Deutschland wächst auf fünf Köpfe: Andreas Steinert rückt in die Geschäftsführung des Unternehmens auf. Dort verantwortet Steinert den Drittparteienvertrieb. [mehr]

[TOPNEWS]  Small und Mid Caps

Die Private-Equity-Regale sind übervoll

Der Private-Equity-Markt sitzt auf Rekordniveaus an noch nicht investiertem Kapital. Aber anders als bei den Großunternehmen herrscht im Segment der kleinen und mittelgroßen Firmen noch kein finanzielles Überangebot. Das untere Marktsegment verspricht zudem die höchste Rendite. [mehr]

Die Meag beteiligt sich an der Finanzierung einer Hochgeschwindigkeitstrecke der französischen Eisenbahn. Neben einer finanziellen Rendite erzielt der Vermögensmanager auch eine soziale Rendite. Und er beflügelt den Immobilienmarkt. [mehr]

Der Markt für Green Bonds umfasst inzwischen ein jährliches Emissionsvolumen von rund 150 Milliarden Dollar. Laut einer Studie haben einige Emittenten Nachholbedarf, wenn es darum geht, Geldgeber über die Mittelverwendung zu informieren. [mehr]

Petra Pallocks arbeitet nicht mehr für das Single Family Office der C&A-Familie Brenninkmeijer. Seit Jahresbeginn ist die Juristin für die NB Vermögenstreuhand tätig. Ihr Schwerpunkt für das Multi Family Office ist die Nachfolgeplanung. [mehr]

Seite 33 / 60