Versicherer

Der Münchner Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz hat für seinen Hochzinsanleihefonds Phaidros Funds Fallen Angels eine neue Anteilsklasse für institutionelle Anleger und Family Offices aufgelegt. Die Mindestanlagesumme beträgt 2,5 Millionen Euro. [mehr]

Lombard Odier IM hat Christian Kratochwil als Senior-Berater für den institutionellen Vertrieb an Bord geholt. Er soll primär Versicherungen, Versorgungseinrichtungen, Pensionskassen, Family Offices und Stiftungen Deutschland und Österreich betreuen. [mehr]

Die Dekabank teilt ihren institutionellen Vertrieb auf. Ab 2018 wird es zwei Teams geben, eins für das Inland und eins für das Ausland. Der bisherige Leiter der Abteilung übernimmt unter anderem den Vertrieb im Ausland, der Leiter des zweiten Teams steht noch nicht fest. [mehr]

Die Finanzaufsicht Bafin will Banken die Bestellung von IT-Spezialisten zu Geschäftsleitern erleichtern. Dafür hat die Behörde ihre Verwaltungspraxis in Bezug auf die erforderlichen praktischen Erfahrungen angepasst. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie von Greenwich Associates

Institutionelle Anleger setzen vermehrt ETFs ein

Der Anteil von ETFs in den Portfolios institutioneller Anleger wächst. Was die Gründe dafür sind, in welchen Anlageklassen ETFs am häufigsten zum Einsatz kommen und was die Instis künftig vorhaben, zeigt eine Studie von Greenwich Associates. [mehr]

Olaf Bruns und Michael Husung arbeiten ab sofort für Aquila Capital. Bruns verantwortet das Fonds- und Asset Management der Immobilienprojekte, Husung soll die spezialisierte Kundenberatung des Bereichs aufbauen. [mehr]

Die Privatbank Donner & Reuschel hat Carsten Mumm zum Chefvolkswirt ernannt. Ab sofort steht der 42-Jährige sowohl Privatkunden als auch Institutionellen bei allen Fragen der Anlagepolitik beratend zur Seite. [mehr]