Kundenberatung Vermögensverwalter Valexx holt langjährigen Commerzbank-Wealth-Manager

Headphones
Artikel hören
Kundenberatung
Vermögensverwalter Valexx holt langjährigen Commerzbank-Wealth-Manager
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Christian Weber, Valexx

Christian Weber wechselt zum unabhängigen Vermögensverwalter Valexx: Er war lange im Private Wealth Management der Commerzbank tätig. Foto: Valexx

Der unabhängige Vermögensverwalter Valexx stellt sich in der Kundenberatung breiter auf. Ab dem 1. Oktober wird Christian Weber am Standort Hannover vermögende Privatkunden der Value Experts Vermögensverwaltung – kurz: Valexx – betreuen. Er war zuletzt und seit 2016 bei der Commerzbank im Wealth Management als Leiter und Berater für die Standorte Wolfsburg und Celle verantwortlich.

Karriere bei der Dresdner Bank und Commerzbank

Weber begann seine Karriere bei der Dresdner Bank in der Finanz- und Wertpapierberatung und leitete von 2006 bis 2007 die Filiale der Bank in Barsinghausen. Anschließend war er als Vertriebsmanager im Private Banking und Mitglied der Gebietsleitung Hannover tätig. Von 2010 bis 2013 war Weber Leiter der Commerzbank-Filiale in Langenhagen und schließlich für drei Jahre Gruppenleiter der Wertpapierspezialisten der Commerzbank in Hannover Land.

 

 

Valexx konnte in den vergangenen Jahren laut eigenen Angaben „ein überdimensionales Wachstum verzeichnen“ und hat auf Grund der wachsenden Zahl von Mandantschaften zurzeit deutschlandweit Stellen im Private Banking ausgeschrieben.

Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und gehört zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltungen in Deutschland. Valexx hat Niederlassungen in Beckum, Bielefeld, Hannover, Kiel, München und Traunstein und berät schwerpunktmäßig vermögende Privatkunden, Unternehmer und Stiftungen.