Alles zum Thema

Venture Capital

Für die Kapitalanlage

DEVK erweitert Vorstand

Der Rechtsschutz-Versicherer DEVK vergrößert das Aufgabengebiet von Annette Hetzenegger. Sie soll den Bereich Kapitalanlage stärken. [mehr]

Für Family Offices, Unternehmer und Finanzinvestoren

KPMG Law holt Partner für M&A-Praxis

Die Rechtsanwaltsgesellschaft KPMG Law holt mit Andreas Vath einen weiteren M&A-Partner an Bord, der die Praxisgruppe vom Standort Stuttgart aus stärken soll. [mehr]

Bei Investitionen in Start-ups ergibt sich ein Dilemma: Entweder man investiert in Fonds, ohne Einfluss auf die Auswahl der Unternehmen. Oder das Engagement erfolgt direkt, was aber spezifische Kenntnisse und Zeit braucht. Einen Mittelweg über Plattform-Modelle beschreibt Mike Hobmeier von Verve Ventures. [mehr]

Zugang zu einigen der besten Manager weltweit verspricht Moonfare mit seinem neu aufgelegten Portfolio aus acht bis zehn Wachstumsfonds. Ab 60.000 US-Dollar Mindestanlage sollen Einzelinvestoren wagniskapitalähnliche Renditen bei geringem Risiko erhalten. [mehr]

[TOPNEWS]  Feri-Verantwortliche im Gespräch

„Auch die Nextgens schätzen den persönlichen Kontakt“

Bei der Feri Trust findet zurzeit eine Staffelübergabe in der Führung statt. Der neue Geschäftsführer Patrick Zenz-Spitzweg will das Family Office reaktivieren und das Angebot für Nextgens griffiger machen. Aber auch Frank W. Straatmann wird weiterhin eine größere Rolle spielen. Im Gespräch zeichnen beide den künftigen Weg der Feri Trust. [mehr]

[TOPNEWS]  Früherer Deka-Vertriebsleiter

Lorne Campbell geht zur Personalberatung Boyden

Lorne Campbell wird Managing Partner bei Boyden Global Executive Search. Der ehemalige Deka-Vertriebsleiter für institutionelle Anleger verantwortet bei der Personalberatung die Segmente Finanzdienstleistungen, Banken, Asset Management, Private Markets und Fintech & Venture Capital. [mehr]

Feri kooperiert mit den Venture-Capital-Spezialisten von Target Global. Im Rahmen der Partnerschaft arbeiten beide Unternehmen künftig bei der Auswahl von direkten Unternehmensinvestitionen zusammen. Das Ziel: Wachstumskapital für europäische Technologie-Start-ups über Alternative Investmentfonds einsammeln. [mehr]

[TOPNEWS]  Unternehmerisch denkende Persönlichkeiten

Wie sich Family Offices auf Top-Führungsebene aufstellen

Family Offices sind ein spannendes, exklusives und schwer einsehbares Arbeitsumfeld. Dabei kommt es gerade hier auf die individuelle Passung der Entscheider an. Wie sich Family Offices auf Top-Führungsebene zukunftsfähig aufstellen, erklärt Beate Stelzer von der Personalberatung Signium. [mehr]

Seite 1 / 3