US Small Cap Value & Global Focused Equity Fonds Wells Fargo AM ergänzt Produktpalette

Portfoliomanager Dale Winner, Leiter des Everkey Global Equity Teams

Portfoliomanager Dale Winner, Leiter des Everkey Global Equity Teams

Wells Fargo Asset Management, die Vermögensverwaltungssparte der US-Großbank Wells Fargo, hat zwei neue Teilfonds des Wells Fargo (Lux) Worldwide aufgelegt. Der Global Focused Equity Fonds wird von Dale Winner, dem Leiter des Everkey Global Equity Teams, verwaltet.

Winner investiert in Aktien von bis zu 30 Unternehmen mit Sitz in nicht weniger als drei Ländern, darunter die Vereinigten Staaten. Die Benchmark, der MSCI All Country World Index, soll auf Grundlage eines Bottom-up-Anlageprozesses geschlagen werden.

Der US Small Cap Value Fonds wird vom Stageline Value Equity Team unter der Leitung von Garth Nisbet, Craig Pieringer und Jeff Goverman gemanagt. Sie investieren nach einer fundamentalen Bottom-up-Analyse in Aktien von US-Unternehmen, die eine Marktkapitalisierung von weniger als 2 Milliarden US-Dollar besitzen.

Sowohl der Global Focused Equity Fonds als auch der U.S. Small Cap Value Fonds sind in Luxemburg, Österreich, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Singapur, Spanien, Schweden, der Schweiz und Großbritannien erhältlich.