Unternehmer & Gründer

Um Haftungsfragen zu organisieren, gründen Unternehmerfamilien und Family Offices meist mehrere Gesellschaften. Das kostet und schafft komplexe Strukturen. Es geht aber auch anders, nämlich mit einer kaum bekannten Organisationsform aus Liechtenstein, der sogenannten Segmentierten Verbandsperson. [mehr]

Dirk Bengen hat sich im Juni 2020 selbstständig gemacht. Mit seiner Firma Bengen – Strategische Finanz- und Nachfolgeplanung berät er Unternehmerfamilien, Privatpersonen und Stiftungen auf Honorarbasis. Für die taktische Beratung liquider Vermögen kooperiert Bengen mit dem Vermögensverwalter Kruse & Bock. [mehr]

[TOPNEWS]  Gestaltungsansätze eines Ehevertrags

Wie Gründer ihr Unternehmen im Scheidungsfall schützen

Die Ehe ist vorrangig eine emotionale Verbindung zwischen zwei Menschen, aber auch ein Rechtsverhältnis, das eine Partei jederzeit beenden kann. Die gesetzlichen Regelungen einer Scheidung passen für junge Unternehmensgründer nicht immer, weshalb sie die Notwendigkeit eines Ehevertrags frühzeitig klären sollten. [mehr]

[TOPNEWS]  Bekannte Branchengröße

Peter May FB Consulting mit neuem Partner

Die Beratungsgesellschaft Peter May Family Business Consulting erweitert seinen Partnerkreis. Der Neue wird zusammen mit Karin Ebel und Dieter Jeschke das Kompetenzteam Family Office und Unternehmervermögen bilden. [mehr]

[TOPNEWS]  Dirk Wiebusch vom IFUF

Der Versteher-Podcast (Folge 6)

Kann die Marktfolge Aktiv künftig nicht eine viel größere Rolle im Verbund einer Bank spielen? Neue Ertragspotenziale aufdecken und sinnvoller Teil einer Tandem-Beratung für Unternehmerkunden werden? Dieser Frage widmet sich Dirk Wiebusch vom Institut für Unternehmerfamilien (IFUF) in der neuen Folge des Versteher-Podcast. [mehr]

Der BFH urteilt, das Unternehmenserbschaftsteuerrecht weiter restriktiv anzuwenden. Auch Hoffnungen auf Erleichterungen bei Verschmelzungen laufen ins Leere. Der auf Erbschaft- und Schenkungsteuer spezialisierte Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Iring Christopeit kommentiert die veröffentlichten Urteile. [mehr]

Setzen sich Vermögensinhaber nicht rechtzeitig mit ihrer Nachfolgeplanung auseinander, riskieren sie Liquiditätsabflüsse. Wie man Fehler vermeidet, erklären Rechtsanwältin Elke Volland und Steuerberaterin Anna Luce von Rödl & Partner. [mehr]

Schwerpunkt Unternehmerkunden

Sparkasse Iserlohn sucht Private Banker

Die Sparkasse Iserlohn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Private Banker. Der Schwerpunkt liegt auf Kunden des Private Banking mit Unternehmenshintergrund. [mehr]

Seite 2 / 3