Unternehmensporträt Erfolg in der Nische

Das asiatische Imagebild des Lacuna Fonds - Adamant Asia Pacific Health Fonds

Das asiatische Imagebild des Lacuna Fonds - Adamant Asia Pacific Health Fonds

Die 1996 gegründete Lacuna gehört zur Regensburger Unternehmensgruppe Fronteris Energie AG. Innerhalb dieser mittelständischen und inhabergeführten Unternehmensgruppe agiert Lacuna als Initiator im Finanzbereich, der auf zukunftsfähige Branchen und Märkte setzt. Der Nischenplayer entwickelt Produkte sowohl für institutionelle als auch private Kunden.

Im Bereich der geschlossenen Beteiligungen setzt Lacuna auf den regenerativen Energiebereich. In der Vergangenheit wurden bereits Biomasse- und Photovoltaikfonds platziert. Zurzeit stehen Windenergieprojekte im Vordergrund. Ein Portfolio aus nachrangigen Namensschuldverschreibungen aus dem Sektor der regenerativen Energien ist in Planung.

Im Bereich der Investmentfonds konzentriert sich Lacuna auf den Gesundheitssektor. Neben einem Healthcare-Aktienfonds mit globaler Ausrichtung ist ein Fonds mit Spezialisierung auf die asiatischen Märkte im Angebot. Beim Management dieser Produkte arbeitet Lacuna mit der Schweizer Bellevue Asset Management zusammen. Der Vertrieb der Fonds wird aus der Lacuna-Gruppe heraus gesteuert.