Unternehmen

Die Frankfurter Bank Scheich bildet mithilfe von zwei Fintechs ein Aktienpaket des Dax-Unternehmens Telekom auf der Blockchain ab. Zum Einsatz kommt bei diesem Pilotprojekt ein zertifikat-ähnliches digitales Wertpapier, ein sogenannter Asset Linked Token. [mehr]

Ein exklusiver Einblick in die mündlichen Verhandlungen des Bundesfinanzhofs (BFH) zeigt, dass man die restriktive Anwendung des Unternehmenserbschaftsteuerrechts in Einzelfällen durchbrechen kann. Der auf Erbschaft- und Schenkungsteuer spezialisierte Rechtsanwalt und Steuerberater Iring Christopeit zieht erste Schlüsse. [mehr]

Ausgewählte Fachmarktzentren sind nach Einschätzung der Vermögensmanager der Munich-Re-Gruppe auch heute noch ein interessantes Investment. Mittelfristig will die Meag bis zu 20 dieser Immobilien für einen neuen Fonds erwerben. [mehr]

Vermögende Privatanleger und Semi-Institutionelle

Paribus kauft AIF-Manager mit Private-Equity-Fokus

Die Paribus-Gruppe kauft einen in Hamburg ansässigen Anbieter geschlossener Private-Equity-Fonds, der aktuell Kapital von rund 3.800 vermögenden Privatanlegern und semi- institutionellen Investoren verwaltet. [mehr]

Deutschland, Österreich, Schweiz

Capza baut Strategie und Vertrieb aus

Der auf Unternehmensfinanzierungen und Beteiligungen spezialisierte Capza investiert in Köpfe. Bereits Anfang Januar kam ein Private-Equity-Spezialist bei dem Unternehmen, das einst Capzanine hieß, an Bord. Nun soll auch ein Vertriebsprofi seine Arbeit aufnehmen. [mehr]

[VIDEO]  Erste EZB-Sitzung 2020

Was Christine Lagarde auf den Prüfstand stellt

Christine Lagarde dürfte die erste EZB-Sitzung des neuen Jahres nutzen, um sämtliche unter Führung von Mario Draghi angewendeten Instrumente zu überprüfen. Was uns von dieser, aber auch von Seiten der Märkte erwartet, erklärt Andreas Glogger von der Glogger & Partner Vermögensverwaltung für Finance News TV. [mehr]

Große Versicherungen und Pensionsfonds haben sich im vergangenen Jahr der Net-Zero Asset Owner Alliance der Vereinten Nationen angeschlossen. Allianz-Chef Oliver Bäte fordert nun auch von Staatsfonds mehr Engagement für den Klimaschutz. [mehr]

Für den ernstgemeinten grünen Umbau der Wirtschaft fehlt es noch immer an echten Vernetzungen und Schnittstellen. Vor allem die Finanzwelt versucht weiter, ihre Misere mit denselben Mitteln zu lösen, die diese verursacht hat. Ein Aufruf zum Umdenken von Stefan R. Haake und Ferenc von Kacsóh. [mehr]

Seite 9 / 13