Als Finanzvorstand Thomas Ignatzi wechselt zu Bundesligisten

Thomas Ignatzi von der Westend Bank

Thomas Ignatzi von der Westend Bank: Er schließt sich dem VfB Stuttgart an. Foto: Westend Bank

Der Aufsichtsrat des VfB Stuttgart beruft Thomas Ignatzi als Vorstand Finanzen und Verwaltung. Ignatzi übernimmt den Posten am 16. August. Seit Oktober 2016 verantwortete er als Vorstand der Westend Bank die Bereiche Vertrieb, Recht und Personal.

Für das Institut baute Ignatzi unter anderem den Bereich Fußball-Finanzierungen auf und war dadurch bereits an Transaktionen innerhalb der europäischen Fußball-Branche beteiligt. Zuvor war er Geschäftsführer der IKB Deutsche Industriebank. Hier leitete er Treasury, Recht und Compliance.

„Mit Thomas Ignatzi haben wir einen Unternehmensführer und Finanzexperten gewonnen“, sagt Claus Vogt, Aufsichtsratsvorsitzender des VfB Stuttgart. Er wird uns auch in den derzeit sehr herausfordernden Zeiten weiterbringen – dank seiner sehr großen Personal- und Prozesserfahrung, seinem Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Sport sowie seinem Fachwissen.“