Themen-Special
Indisches Sandelholz - ein einzigartiger Sachwert

Advertorial

China – und die kommenden Emerging Markets

Die Nachfrage kommt aus vielen Bereichen, das Angebot ist knapp: Der Indische Sandelholzbaum lässt sich sowohl als Holz als auch als Öl vermarkten. Investoren können in diesen Sachwert der besonderen Art über ein Beteiligungsdarlehen oder als Eigenkapitalgeber investieren. (Foto: TFS).

Marktkommentar zu indischem Sandelholz

Mit dem Königsbaum unabhängig von den Kapitalmärkten

Steigende Nachfrage, schrumpfendes Angebot: Holz und Öl des Indischen Sandelholzbaumes sind nicht nur in Asien begehrt. Vor allem die Pharmaindustrie könnte dem Markt ordentlich Auftrieb verleihen, meint Peter Jäderberg, der deutschen Anlegern die Tür zu dem nachwachsenden Rohstoff öffnet. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Peter Jäderberg

„20 Prozent Rendite haben mich zunächst stutzig gemacht“

Seit über sechs Jahren fokussiert sich Peter Jäderberg auf Investments in Indisches Sandelholz. Im Interview erklärt der Geschäftsführer von Jäderberg & Cie., was er an dem Holz mag, warum er auf Australier vertraut und wie sich Anleger beteiligen können. [mehr]

Fondsporträt: Sandelholz-Investments

Astreine Investments

Ob als verzinstes Beteiligungsdarlehen oder als Eigenkapital-Investment – das Hamburger Unternehmen Jäderberg & Cie. bietet Anlegern die einzigartige Möglichkeit, am wirtschaftlichen Potenzial des begehrten Rohstoffes Indisches Sandelholz teilzuhaben. [mehr]

Unternehmensporträt

Jäderberg & Cie.

Jäderberg & Cie. realisiert vorrangig Natur-Assets. Als einziger Anbieter außerhalb Australiens bietet das Unternehmen verschiedene Investitionswege in den nachwachsenden Rohstoff Indisches Sandelholz für seine Co-Investoren an. mehr...

Integration der Wertschöpfungskette

Anders als bei klassischen Forstinvestments wird bei JC Indian Sandalwood die Wertschöpfungskette nahezu vollständig integriert. Das steigert somit die Rendite und reduziert das Risiko.

Integration der Wertschöpfungskette

Publikationen  
Weiterführende Informationen

www.jaederberg.de

Kurzfilm

Informationsbroschüren

Anlagenfokus

Indisches Sandelholz aus nachhaltigem Plantagenanbau in Australien

Ansprechpartner

Peter Jäderberg
Geschäftsführer und Gründer

Jäderberg & Cie.

Otto-Ernst-Straße 6
22605 Hamburg
Tel.: +49 40 329 69 69 0
[email protected]