Zielgruppen

Der Verband unabhängiger Family Offices (Vufo) schreibt einen jährlichen Wissenschaftspreis aus. Mit den Fördergeldern sollen ausgewählte Lehrstühle und Institute ermuntert werden, mehr über und für Family Offices zu forschen. [mehr]

Für institutionelle Anleger und Wholesale-Kunden

BNY Mellon IM startet Fonds für Hochzinsanleihen

BNY Mellon Investment Management erweitert sein Angebot um einen Fonds für Hochzinsanleihen. Der BNY Mellon U.S. High Yield Beta Fund richtet sich an institutionelle Investoren und Wholesale-Kunden in Deutschland und anderen europäischen Ländern. [mehr]

Erneuerbare Energien und Fremdwährungsmanagement

Augur Corporate Finance erhält Bafin-Lizenzen

Augur Corporate Finance hat von der Bafin die Erlaubnis zur Anlagevermittlung und Anlageberatung erhalten. Zielgruppe des Frankfurter Unternehmens sind institutionelle Anleger und mittelständische Unternehmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter

Bankhaus Lampe klärt Nachfolge von Stephan Schüller

Das Bankhaus Lampe hat Klemens Breuer zum persönlich haftenden Gesellschafter bestellt. Ende März übernimmt der Neuzugang als Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter die Zuständigkeiten von Stephan Schüller, der planmäßig ausscheidet. [mehr]

[TOPNEWS]  Neue Spielregeln für Vermögensverwalter

Welche Geschäftsmodelle wegen Mifid II in Gefahr sind

Seit Monaten beschäftigt sich nahezu die gesamte Branche mit dem Thema Mifid II. Was dem Verbraucherschutz dienen soll, hat für einige Finanzdienstleister enorme Auswirkungen auf deren Geschäftsmodell. Unangenehme Kundengespräche könnten die Folge sein. [mehr]

Aufbauend auf einer Umfrage unter 500 weltweiten Asset Managern hat der Finanzdienstleistern State Street ein Online-Tool entwickelt, mit dem Asset Manager ihr Geschäftsmodell und Wachstumsfähigkeiten im Wettbewerb vergleichen können. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach der Erbschaftsteuerrefrom

So lässt sich in Betrieben das Verwaltungsvermögen gestalten

Auch nach der Erbschaftsteuerreform ist operatives unternehmerisches Vermögen weiterhin begünstigt. Abzugrenzen sind das operative Betriebsvermögen vom vermögensverwaltenden Vermögen anhand eines Katalogs. Dadurch ergeben sich Gestaltungsmöglichkeiten, die genutzt werden sollten. [mehr]

Möglicher Ausstieg des Bundes

Unicredit hat Interesse an der Commerzbank

Die italienische Großbank Unicredit hat offenbar bei der Bundesregierung ihr Interesse an der Commerzbank hinterlegt. Das vermelden mehrere Medien, die sich auf einen Bericht der Nachrichtenagentur Reuters stützen. [mehr]