Alles zum Thema

Sonstige

Logo der Haspa an einer Niederlassung

Strukturierte ProdukteHaspa kooperiert in der Vermögensberatung mit Schweizer Investmenthaus

Logo der Haspa an einer Niederlassung
Die Hamburger Sparkasse – kurz Haspa – kooperiert mit Deritrade. Das Unternehmen gehört zu Vontobel und soll in der Vermögensberatung der Sparkasse digitale Unterstützung für strukturierte ...Die Hamburger Sparkasse – kurz Haspa – kooperiert mit Deritrade. Das Unternehmen gehört zu Vontobel und soll in der Vermögensberatung der Sparkasse digitale Unterstützung für strukturierte Produkte bieten.
Luca Frignani, Geschäftsführer und Gründer von Exaloan

KooperationExaloan und UI Enlyte starten digitale Kreditvermittlung

Luca Frignani, Geschäftsführer und Gründer von Exaloan
Die Fintechs Exaloan und die Universal-Investment-Tochter UI Enlyte starten eine Kooperation. Dabei wollen die Unternehmen ihre Plattformen verknüpfen und dadurch eine digitale Infrastruktur ...Die Fintechs Exaloan und die Universal-Investment-Tochter UI Enlyte starten eine Kooperation. Dabei wollen die Unternehmen ihre Plattformen verknüpfen und dadurch eine digitale Infrastruktur anbieten, welche Kreditvergabe und Anlage verbindet. Der globale Kreditmarkt wird auf 140 Billionen US-Dollar geschätzt.
Schloss Vaduz

Heimarbeit möglich21 Finance sucht Produktmanager Wealth Management

Schloss Vaduz
Das Fintech 21 Finance sucht einen Produktmanager (m/w/d) für den Bereich Wealth Management. Neben Frankfurt, Wien, Liechtenstein und Lindau ist auch die Arbeit von Zuhause aus möglich. Der ...Das Fintech 21 Finance sucht einen Produktmanager (m/w/d) für den Bereich Wealth Management. Neben Frankfurt, Wien, Liechtenstein und Lindau ist auch die Arbeit von Zuhause aus möglich. Der Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung des Software-as-a-service-Angebots von 21 Finance für Wealth Manager auf der Grundlage von Marktanalysen, regulatorischen Anforderungen und Kundenbedürfnissen. Ein gutes Verständnis für Wealth Management wird vorausgesetzt.
Max von und zu Liechtenstein links und Olivier de Perregaux rechts

Zwei ZugängeLiqid vergrößert den Beirat mit LGT-Managern

Max von und zu Liechtenstein links und Olivier de Perregaux rechts
Max von und zu Liechtenstein und Olivier de Perregaux stoßen zum Beirat des digitalen Vermögensmanagers Liqid. Beide sind seit Mitte März Teil des Gremiums – und kommen aus dem Private Banking und ...Max von und zu Liechtenstein und Olivier de Perregaux stoßen zum Beirat des digitalen Vermögensmanagers Liqid. Beide sind seit Mitte März Teil des Gremiums – und kommen aus dem Private Banking und Asset Management eines Liqid-Investors.

Seite 1 / 15