Solvency II

Stabile Erträge mit Kerninfrastruktur

Institutionelle Investoren kaufen Gasnetz

Ein Konsortium, an dem auch die Allianz-Versicherungen beteiligt sind, investiert in ein Gasleitungsnetz in der Tschechischen Republik. Das Investment ist für die Großanleger interessant, denn es verheißt stabile Erträge. [mehr]

Die Sparkassen-Versicherung sucht für den Bereich Kapitalanlagen Liquide Assets/Finanzierung zum 1. Juli 2020 einen Abteilungsleiter. Der siegreiche Kandidat bringt Erfahrungen im Kreditgeschäft mit Schwerpunkt Baufinanzierung mit. [mehr]

[TOPNEWS]  Chefanleger der Barmenia-Versicherungen

„Wir ersetzen Unternehmensanleihen durch Private Debt“

Die Barmenia zählt zu den großen Versicherungsgruppen in Deutschland. Die einzelnen Gesellschaften haben spezifische Risikotragfähigkeiten und Ertragsanforderungen. Was das für die Kapitalanlagen bedeutet, erläutert Chefanleger Anton Buchhart. [mehr]

Aufsichtsrecht und Asset Management

GDV sucht Referenten für Kapitalanlage

Der Versicherungsverband GDV sucht einen Referenten für Kapitalanlage. Der erfolgreiche Bewerber bringt neben einem Studienabschluss Erfahrungen im Kapitalanlagebereich einer Versicherung oder Bank mit. Beim GDV ist er Ansprechpartner in aufsichtsrechtlichen Fragen im Rahmen der Kapitalanlagen. [mehr]

Portfolio-Institutionell-Awards zum 13. Mal vergeben

Lebensversicherung von 1871 ist der große Gewinner

Der Frankfurter Portfolio-Verlag hat auch in diesem Jahr die Vorreiter in der institutionellen Kapitalanlage prämiert. Am 11. April fand die Verleihung der „Portfolio Institutionell Awards 2019“ statt, bei der unter anderem die „Beste Versicherung“ ausgezeichnet wurde. [mehr]

In der Bundesrepublik werden immer mehr Unternehmenskredite durch Kreditfonds vergeben. Laut einer Studie wächst der Markt sowohl in der Breite als auch in der Tiefe. Institutionelle Investoren helfen dem Markt auf die Sprünge. [mehr]

Seit 2018 müssen Versicherungsunternehmen in Europa mit mehr als 500 Mitarbeitern Berichte über ihr soziales- und Umweltengagement veröffentlichen. Wo stehen sie? Und wie sehr gehen sie ins Detail? Die Antworten darauf liefert eine Untersuchung. [mehr]

[TOPNEWS]  Chefanleger der Sparkassen-Versicherung

„Das ist eine aufsichtsrechtliche Fiktion”

Auch in Zeiten von Magerzinsen reserviert Peter-Henrik Blum-Barth von der SV Sparkassen-Versicherung einen Großteil des Kapitalstocks für Zinspapiere. Warum er das tut und wie er das Risiko von Staatsanleihen bewertet, erklärt er im Gespräch. [mehr]

Seite 4 / 6