Robo Advisor & IT

ETFs auf europäische und US-Aktien

Scalable Capital setzt auf Factor Investing

Der digitale Vermögensverwalter Scalable Capital hat sein Angebot um je zwei Faktor-ETFs erweitert. Sie decken die Anlageklassen Aktien Europa sowie Aktien USA ab und nutzen die Faktoren Value und Momentum. [mehr]

[TOPNEWS]  PBM-Kolumnist Norbert Paddags

So könnten Hybridlösungen im Wealth Management aussehen

Hybridlösungen stellen die Zukunft des Wealth Management dar, darin sind sich die Experten einig. Doch wie sollen sie konkret aussehen und nach welcher Logik sollte man sie aufbauen? Ein Strukturvorschlag von Strategieberater und PBM-Kolumnist Norbert Paddags. [mehr]

Rückzug des Bundesfinanzministeriums

Fintech-Rat wählt Elinvar-Chef zum Vorsitzenden

Das Bundesfinanzministerium zieht sich aus dem Fintech-Rat zurück. Die freiwerdende Position des Vorsitzenden übernimmt Elinvar-Chef Chris Bartz. Der Rat soll unverändert als unabhängiger Ratgeber des Ministeriums fungieren. [mehr]

Banken sind Spitze beim Digitalisieren von Geschäftsprozessen. Leider geht es darum schon lange nicht mehr. Der digitale Wandel erfordert ganz andere Denkweisen und Wege. Wie Instituten die digitale Transformation gelingt. [mehr]

Software für Investmentmanager

Wisdom Tree schaltet Analysewerkzeug scharf

Die US-Fondsgesellschaft Wisdom Tree bietet Investmentmanagern ein neues Werkzeug an, um Portfoliobestände zu analysieren. Nutzer können damit ihr Portfolio auch anhand einer Vielzahl von Marktszenarien Stresstests unterziehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Berater Karl Heinz Krug

„Ein Fintech kann ein sehr valider Partner sein“

Ehemaliger Bürgermeister und Kämmerer, oberster Finanzkommunikator beim Versicherer AXA, Technologieberater für Ministerien: Karl Heinz Krug verfügt über Expertise in zahlreichen Fachgebieten. Sein Steckenpferd ist die Digitalisierung. [mehr]

Der Telekomkonzern Swisscom und die Deutschen Börse wollen in Zusammenarbeit mit dem Fintech Sygnum eine Digital-Asset-Plattform aufbauen. Die ersten Produkte der Blockchain-Börse sollen noch im Laufe dieses Jahres eingeführt werden. [mehr]

Der moderne Private Banker muss sich auf eine neue digital-gestützte Art der Beratung einlassen. Diese umfasst den Umgang mit Algorithmen, künstlicher Intelligenz und digitalen Tools. Richtig umgesetzt, verschafft diese Strategie wieder mehr Raum für Menschliches, wie Nicholas Ziegert von W&Z Fintech erklärt. [mehr]

Während die GAFAs schon heute mit ihren Ökosystemen die Beziehung zum Kunden kontrollieren, arbeiten viele Finanzdienstleister noch immer strikt produktbezogen. Abhilfe gegen das Aushöhlen ihres Geschäfts schaffen ausgerechnet Fintechs und Regulierung, erklärt Avaloq-Chef Francisco Fernandez. [mehr]

Robo-Advisors sind aktuell nur 20 Prozent der Deutschen ein Begriff. Dafür zeigt dieses Fünftel jedoch eine recht hohe Bereitschaft, bald per Robo zu investieren, geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von Ebase hervor, die auch die entscheidenden Kriterien für die Wahl des Anbieters beleuchtet. [mehr]

[TOPNEWS]  Von Privatbanken und Family Offices

„Junge Unternehmer fühlen sich nicht mehr abgeholt”

Das Berliner Start-up Wevest hat für Mitte 2019 den Launch einer digitalen Unternehmerplattform angekündigt. Wevest-Vorstand Jens Siebert und Aufsichtsratschef Andreas Leckelt erklären das Konzept und was junge Unternehmer von ihrem Banking-Partner erwarten. [mehr]

Figo und Finreach Solutions fusionieren: Als gemeinsames Unternehmen wollen beide Seiten die führende Plattform für SaaS-Anwendungen und API-Lösungen werden. Figo-Chef Bajorat scheidet aus dem operativen Geschäft aus, bleibt aber an Bord. [mehr]

[TOPNEWS]  Fondsconsult-Studie

Robo-Advisors verpassen die Revolution

War da was? Angetreten für nicht weniger als die Revolution der Geldanlage verwalten Robo-Advisors noch immer nur einen Bruchteil der Assets under Management der Branche. Abschreiben sollte man die digitalen Vermögensverwalter deswegen aber nicht, zeigt die erste Robo-Advice-Studie des Analysehauses Fondsconsult. [mehr]

[TOPNEWS]  Rechnet ihr Fonds noch oder denkt er schon?

Wie Künstliche Intelligenz das Asset Management verändert

Während Künstliche Intelligenz (KI) zunehmend alle Lebensbereiche erobert, steht sie gerade im Asset Management noch ganz am Anfang. Doch wann ist ein Fonds überhaupt noch Quant und wann ist er schon KI? Und was bedeutet das für den Menschen? Antworten gibt Günter Jäger von Plexus Investments. [mehr]

Das Fintech Primecrowd startet offiziell in Deutschland. Bei den Österreichern können sich Privatanleger und institutionelle Investoren direkt unternehmerisch beteiligen und mit Investments in Start-ups eine neue Anlageklasse erschließen. [mehr]

Die weltweit sechstgrößte Bank startet mit dem „JPM Coin“ künftig eine eigene Kryptowährung. Zu Boomzeiten des Bitcoins hatte dessen Vorstandschef Jamie Dimon die bekannteste Digitalwährung noch öffentlich als Betrug bezeichnet. [mehr]

In dieser Woche ist mit der Initium-Gruppe ein neuer Finanzdienstleister an den Start gegangen. Obwohl der Novize seine eigene Finanzierung noch nicht in trockene Tücher gebracht hat, wirbt er um Kunden aus der digitalen Wirtschaft. [mehr]