Immobilien

Die Meag sammelt derzeit bei institutionellen Investoren viele Millionen für einen geschlossenen Spezialfonds ein. Mit dem Meag Infrastructure Debt Fund Sub-Fund 1 will der Vermögensmanager der Münchner Rückversicherung Infrastrukturprojekte finanzieren. [mehr]

Angebot und Nachfrage illiquider Anlagen wie Private Equity, Infrastruktur oder Immobilien sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Welche Chancen eröffnen sich mit der Investition in solche Produkte und welche Herausforderungen und Risiken müssen gemeistert werden? [mehr]

Die Münchner BVT Unternehmensgruppe legt einen weiteren Dachfonds auf. Der „TS PE Pool II“ soll unter anderem in Private-Equity-Fonds investieren und dabei nur begrenzte Risiken eingehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie „Erben und Vererben“ der Deutschen Bank

Wie Berater Erben und Erblassern richtig begegnen

Rund 400 Milliarden Euro vererben die Deutschen jedes Jahr. Doch viele scheuen sich, das Thema Nachlass beim Kunden anzusprechen. Zu Unrecht, zeigt eine Studie der Deutschen Bank: Was Erben und Erblasser umtreibt, warum sich das offene Gespräch lohnt und was beim digitalen Erbe zu beachten ist. [mehr]

Das Hamburger Proptech Hausgold hat weitere Investoren an Bord geholt: Die Deutsche Bank und mehrere Family Offices beteiligen sich mit einem Millionenbetrag. Künftig sollen auch Kunden von Deutscher und Postbank das digitale Maklernetzwerk nutzen können. [mehr]

Erweitertes Angebot für Institutionelle

Kanam Grund startet Stepwise Capital

Die Kanam Grund Group hat die Vertriebsgesellschaft Stepwise Capital gegründet. Der Fokus soll auf institutionellen Investoren liegen. 2019 kommen zwei erfahrene Kräfte als geschäftsführende Gesellschafter an Bord. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachfrage nach Nachrangkapital steigt

Welche Alternativen der Private-Debt-Markt bietet

Als alternative und bankenunabhängige Anlageform gewinnt Private Debt weltweit an Bedeutung: Der globale Markt für Private-Debt-Fonds stieg allein in den vergangenen drei Jahren um etwa 100 Milliarden US-Dollar. Dennoch fliegt das Thema in Deutschland unter dem Radar – ist es zu komplex? [mehr]

B2B-Plattform für Immobilieninvestments

Aareal Bank steigt bei Brickvest ein

Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank beteiligt sich an Brickvest. Ziel der Bank ist es, durch die Kooperation die gesamte Bandbreite von Eigenkapital über Mezzanine bis Senior-Finanzierungen über die Plattform abzubilden. [mehr]

[TOPNEWS]  FAP-Mezzanine-Report 2018

Markt für nachrangige Finanzierungen wächst rasant

Ob ein deutliches Plus an Nachrangkapital, höhere Risikoneigung oder Crowdfunding-Plattformen, die sich zunehmend als Nachrangfinanzierer etablieren: Es tut sich was im Markt für mezzanine Finanzierungsformen, zeigt die 4. Auflage des FAP-Mezzanine-Report 2018. [mehr]