Reporting

Die Private-Equity-Gesellschaft Braun & Schreiber sucht für ihre Tochterfirma Lenbach Services einen Portfoliomanager. Der/die Gesuchte soll Private-Equity-Beteiligungen überwachen, Reportings erstellen sowie das Cash Management betreuen. [mehr]

[TOPNEWS]  Leistungsnachweis von Vermögensverwaltern

„Wir wollen einen neuen Standard etablieren“

Die Wirtschaftskanzlei Rödl & Partner steigt ein ins Depot-Vergleichs-Geschäft für Vermögensverwalter & Co. Dabei will man weiter gehen als die bisherigen Angebote. Die Details erklärt Alexander Etterer, Leiter Wealth, Risk & Compliance bei Rödl & Partner. [mehr]

[TOPNEWS]  Reporting-Dienste von Private Port

„Das ist die Kür bei Vermögens-Reportings“

Das Private-Port-Team der Deutschen Bank bietet ihre Reporting-Dienste Vermögensverwaltern, Family Offices und Pensionskassen gleichermaßen an. Ein Alleinstellungsmerkmal am deutschen Markt für Vermögens-Reportings. Strategie und Vorzüge erklärt Private-Port-Leiter Stefan Kolb. [mehr]

[TOPNEWS]  Vermögensverwalter und Family-Office-Angebote

Außer Spesen nichts gewesen?

Einige Vermögensverwalter gehen dazu über Family-Office-Dienstleistungen in ihr Angebot aufzunehmen. Dabei ist gerade das Vermögens-Controlling kein allzu margenstarkes Geschäft. Stefan Kolb, Leiter Private Port der Deutschen Bank, über funktionierende Geschäftsmodelle dank schierer Größe. [mehr]

Seite 9 / 9