Alles zum Thema

Reporting

Stefan Kolb leitet das rund fünfzigköpfige Private-Port-Team der Deutschen Bank

[TOPNEWS] Vermögensverwalter und Family-Office-AngeboteAußer Spesen nichts gewesen?

Stefan Kolb leitet das rund fünfzigköpfige Private-Port-Team der Deutschen Bank
Einige Vermögensverwalter gehen dazu über Family-Office-Dienstleistungen in ihr Angebot aufzunehmen. Dabei ist gerade das Vermögens-Controlling kein allzu margenstarkes Geschäft. Stefan Kolb, ...Einige Vermögensverwalter gehen dazu über Family-Office-Dienstleistungen in ihr Angebot aufzunehmen. Dabei ist gerade das Vermögens-Controlling kein allzu margenstarkes Geschäft. Stefan Kolb, Leiter Private Port der Deutschen Bank, über funktionierende Geschäftsmodelle dank schierer Größe.

Seite 12 / 12