Rentenfonds

Viele sicherheitsorientierte Investoren suchen händeringend nach Anlagen, die noch respektable Renditeaufschläge bieten. Warum dänische Pfandbriefe hierfür eine interessante Option sind, erklärt Ulrik Carstens, leitender Fondsmanager bei Danske Bank Asset Management. [mehr]

Das Geld sitzt wieder locker bei den Zentralbanken, fast überall auf der Welt. Wie Anleger dies nutzen können erklärt Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest. [mehr]

Langsames Wirtschaftswachstum

Wo sich Investitionen noch lohnen

Die Weltwirtschaft stagniert und der Handelskrieg zwischen den USA und China sorgt an den Weltbörsen für Kursschwankungen. Wo sich Investitionen noch lohnen, sagt Kristina Hooper, Chefstrategin beim Fondsanbieter Invesco. [mehr]

Anleihen können ein Vermögen in schwierigen Zeiten stabilisieren. Wer allerdings meint, Rentenpapiere würden wie Sparbücher funktionieren, liegt falsch, zeigt Flossbach von Storch. [mehr]

Alexander Lehmann hat einen neuen Job. Der frühere Wholesale-Leiter von Invesco Asset Management rückt am 1. August 2019 in den Vorstand des Maklerpools Fondskonzept und soll den Vertrieb an Geschäftspartner verantworten. [mehr]

[TOPNEWS]  Komplexer als ESG-Analyse von Unternehmen

Wie Anleger nachhaltig in Staatsanleihen investieren

Bei nachhaltigen Anleihen stehen Investoren derzeit Schlange. Allerdings streitet die Branche, ob Staatsanleihen die strengen Kriterien für Umwelt (E), Soziales (S) und Unternehmensführung (G) überhaupt erfüllen können. Eine komplexe Analyse kann bei der Bewertung helfen, meint Maria Municchi, Fondsmanagerin von M&G Investments. [mehr]

Die Heemann Vermögensverwaltung erweitert ihr Portfoliomanagement: Gerhard Mayer und Norbert Schmidt bringen langjährige Expertise im Anleihenmarkt mit. Beide kennen ihren neuen Arbeitgeber bereits seit ihrer Zeit bei der KFM Deutsche Mittelstand. [mehr]