Portfoliomanagement

[TOPNEWS]  Dank neuartiger Steuerungsmodelle

Wie Family Offices ihre Beteiligungsrisiken begrenzen können

Zunehmend mehr Family Offices investieren im Niedrigzinsumfeld direkt in Unternehmen. Vorzugsweise kommen diese aus dem Mittelstand oder sind familiengeführt. Eine lohnende Option, die jedoch höhere Risiken birgt. Wie innovative Steuerungsmodelle diese Risiken begrenzen können, erklärt KPMG-Bewertungsexperte Marc Castedello. [mehr]

[TOPNEWS]  Neuzugang Christian Vomberg

Frankfurter Bankgesellschaft baut Portfoliomanagement aus

Mit den Neuzugängen von Christian Vomberg und in Bälde Sascha Smiatek stockt die Frankfurter Bankgesellschaft ihre Mannschaft im Portfoliomanagement auf. Vomberg soll unter anderem den Ausbau des Vermögensverwaltungsgeschäfts mit Sparkassen vorantreiben. [mehr]

[TOPNEWS]  Seedmoney-Investor Newalpha

„Wer Gründergeist will, muss ihn fördern“

Neue Talente im Asset Management entdecken und mit Seedmoney fördern – das ist die Aufgabe von Antoine Rolland. Der Vorstandsvorsitzende und Investmentchef der Pariser Investmentboutique Newalpha erklärt, wonach sein Team Ausschau hält. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie von BNP Paribas

ESG-Investments vor dem Durchbruch?

Jahrelang wurde in der Branche über Nachhaltigkeitskriterien diskutiert. Ein richtiger Durchbruch auf Investorenseite war aber nicht zu erkennen. Das könnte sich laut einer Studie von BNP Paribas Securities Services nun ändern. [mehr]

[TOPNEWS]  Jörg Boche, Leiter Treasury bei Volkswagen

„Ein guter Asset Manager zeichnet sich durch Innovationsfähigkeit aus“

Ein immer größerer Anteil der liquiden Mittel des Volkswagen-Konzerns wird am Kapitalmarkt angelegt. Dabei verzichtet Jörg Boche, Leiter des Treasury des Autobauers, bewusst auf Direktinvestments. Stattdessen setzt er auf Fonds und konzentriert sich auf das Managen von Asset Managern. [mehr]

Der Vermögensverwalter TBF Global Asset Management sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für sein Fondsmanagement-Team in Baden-Baden. Dieser soll bei Kapitalanlagestrategien mit Schwerpunktthema Spezialsituationen in Deutschland und Europa unterstützen. [mehr]

[TOPNEWS]  Digitalisierung im Portfoliomanagement

Was neuronale Netzwerke in der Finanzanalyse leisten können

Künstliche neuronale Netzwerke bieten vielversprechende Ansätze in der Finanzanalyse. In der heute schnelllebigen Informationswelt können sie unter anderem beim Erkennen von nichtlinearen Systemzusammenhängen helfen. Was ist möglich, was nicht? [mehr]

Der ehemalige Leiter Portfoliomanagement der Privatbank W. Fortmann & Söhne, Heiko Droste, kehrt der Oldenburgischen Landesbank den Rücken. Mit Gründung des Wealth Managements der OLB hatte Christoph Siebecke die Leitung des Asset Managements übernommen – und damit auch die Verantwortung für das Portfoliomanagement. [mehr]

Seite 3 / 4