Nachhaltigkeit, ESG & SRI

Verantwortliches Investieren

Kapitalflut in nachhaltige Fonds

Der Trend zu sozial und ökologisch verantwortlichen Anlagen reißt nicht ab. Rund 85 Milliarden Euro haben Investoren im deutschsprachigen Raum nachhaltigen Fondsangeboten Stand 30. Juni 2017 anvertraut, verglichen mit dem Jahresanfang ein Plus von mehr als 20 Prozent. [mehr]

Nachhaltiges Investieren

GLS Bank startet Klimafonds

Die GLS Bank hat einen Fonds mit Fokus auf besonders klimafreundliche Unternehmen, Projekte und Staaten aufgelegt. Das Produkt richtet sich an private und semi-professionelle Investoren. Die Bank selbst legt 10 Millionen Euro an. [mehr]

Neuberger Berman erweitert seine Palette an Produkten, die in Senior Floating Rate Loans anlegen. Das Portfoliomanagement des European Senior Floating Rate Income Fund konzentriert sich auf Darlehen europäischer Emittenten mit einem Kredit-Rating von B-/B3 oder besser. [mehr]

[TOPNEWS]  Vorstandssprecher von Donner & Reuschel

„Wir setzen auf Zukunft statt auf Tradition“

Die Digitalisierung erreicht die Bankenlandschaft eher spät als früh. Vielerorts wird um zukunftsweisende Geschäftsmodelle und die richtigen Digitalvorhaben gerungen. Auch dem Vorstandssprecher der Privatbank Donner & Resuchel geht es um die Zukunftsfähigkeit seines Hauses. Zwei Projekte hat nun das Haus umgesetzt. [mehr]

Aquila Capital hat Ian Williams zum Verantwortlichen für ESG-Prinzipien ernannt. Er soll dafür sorgen, dass die Grundsätze für alle Stakeholder eingehalten und umgesetzt werden. Zudem leitet Williams die Zusammenarbeit mit den Anlageberatern der Investmentgesellschaft. [mehr]

[TOPNEWS]  Swisscanto Nachhaltigkeits-Rating 2017

Top-Platzierungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Nachhaltigkeit als Auswahlkriterium gewinnt auch bei Renten zunehmend an Bedeutung. Mit welchen Staatsanleihen man positive gesellschaftliche Entwicklungen unterstützen kann, zeigt das aktuelle Nachhaltigkeits-Rating für Staaten des Fondsanbieters Swisscanto Invest. [mehr]

Axa IM Rosenberg Equities hat Kathryn McDonald zur Leiterin der nachhaltigen Investments benannt. Der Posten wurde im Rahmen der eigenen Verpflichtung geschaffen, ESG-Faktoren bis Ende 2017 in alle Portfolios der Fondsgesellschaft einzubinden. [mehr]

Seite 47 / 49