Nachhaltigkeit, ESG & SRI

[TOPNEWS]  Nachhaltigkeitspläne der EU

Neue Berichtspflichten betreffen alle Anlegergruppen

Ursprünglich ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung in der Forstwirtschaft, durchdringt die Nachhaltigkeit die Finanzindustrie. Über die Pläne der EU, Nachhaltigkeitsgesichtspunkte in ihrem Regelwerk zu verankern. [mehr]

[TOPNEWS]  Green-Bonds-Emission der Baywa

„Das grüne Element hat den Aufwand leicht erhöht“

Der Mischkonzern Baywa aus München hat im Juni erstmals grüne Anleihen ausgegeben, um Wind- und Solarenergieanlagen zu finanzieren. Im Interview erläutert Finanzvorstand Andreas Helber, wie es zu der herausragenden 500-Millionen-Euro-Emission kam. [mehr]

[TOPNEWS]  Von Werte-Screening bis Impact Investing

Das Spektrum verantwortungsbewusster Anlagestrategien

Vielen Anlegern ist der verantwortliche Umgang mit ihrem Vermögen wichtig. Nur tun sie sich schwer, die verschiedenen Varianten des Responsible Investings zu verstehen. Gleiches gilt für das dazugehörige Fachvokabular. Zur Umwelt- und Sozialdividende führen glücklicherweise mehrere Wege. [mehr]

[TOPNEWS]  Komplexer als ESG-Analyse von Unternehmen

Wie Anleger nachhaltig in Staatsanleihen investieren

Bei nachhaltigen Anleihen stehen Investoren derzeit Schlange. Allerdings streitet die Branche, ob Staatsanleihen die strengen Kriterien für Umwelt (E), Soziales (S) und Unternehmensführung (G) überhaupt erfüllen können. Eine komplexe Analyse kann bei der Bewertung helfen, meint Maria Municchi, Fondsmanagerin von M&G Investments. [mehr]

EB Sustainable Investment Management hat zwei Vertriebler ab Bord geholt. Sie sollen die auf nachhaltige Anlagen für Institutionelle spezialisierte Tochter der Evangelischen Bank dabei unterstützen, neue Kunden zu finden. [mehr]