Nachhaltigkeit, ESG & SRI

[TOPNEWS]  Analyse von ESG-Rohdaten

Das steckt hinter dem Multi-Vendor-Ansatz

Großanleger sind die treibende Kraft für einen nachhaltigen Kapitalmarkt – die EU will es so. Für ihr Tun benötigen sie Nachhaltigkeitsdaten. Doch die Aufbereitung der Informationen ist nicht ganz einfach, das Angebot lückenhaft. [mehr]

Carsten Kahl, Leiter Wealth Management und Private Banking der Hypovereinsbank, stellt vermögenden Anleger hierzulande ein weitaus besseres Zeugnis aus als in früheren Krisen. Zudem sieht er nun Chancen beim Thema Nachhaltigkeit, erklärt Kahl im Gespräch mit dem Handelsblatt (bezahlpflichtig). [mehr]

[TOPNEWS]  Michael Viehmann, Sauren

Nachhaltigkeit bedeutet für mich ...

Das private banking magazin widmet sich in einer neuen Serie dem Thema Nachhaltigkeit – und zwar aus dem Blickwinkel derjenigen, die sich Tag für Tag damit beschäftigen. Diesmal meldet sich Michael Viehmann zu Wort. [mehr]

[TOPNEWS]  Schwellenländer-Studie

Großanleger bevorzugen Asien

Eine aktuelle Studie von Vontobel Asset Management attestiert Anlegern, die sich Aktien und Anleihen aus Schwellenländern zuwenden, gute Aussichten. Sie zeigt, dass eine Mehrheit professioneller Anleger die bekannteren und größeren Märkte in Asien ansteuert. [mehr]

European Value Fund wird European Stars Equity Fund

Tom Stubbe Olsen startet eigenen Value-Fonds

Mehr als 20 Jahre lang managte Tom Stubbe Olsen für die Gesellschaft Nordea Asset Management den Nordea 1 - European Value Fund. Doch dieser soll jetzt mit einem anderen Nordea-Fonds verschmelzen. Gleichzeitig hat Olsen ein neues, eigenes Fonds-Projekt am Start. [mehr]

Zugang nur für semi- und professionelle Anleger

Oddo BHF Private Equity legt Fonds mit Fokus Energiewende auf

Geld anlegen und dabei Gutes tun, diese Prämisse liegt voll im Trend: Anlass genug für Oddo BHF Private Equity, um einen Fonds rund um das Thema Energiewende aufzulegen, zu dem ausschließlich professionelle und deutsche semi-professionellen Anleger Zugang erhalten. [mehr]

[TOPNEWS]  Grenzen der Nachhaltigkeit

Grüne Bundesanleihen verfehlen ihr Ziel

Endlich ist sie da: Am 2. September hat der Bund seine erste grüne Bundesanleihe an Anleger aus dem In- und Ausland verkauft. Die Nachfrage übertraf das Angebot um ein Vielfaches. Weil die Wertpapiere keine Rendite abwerfen, verfehlen sie ihr Ziel. [mehr]

Seite 1 / 51