Mischfonds

[TOPNEWS]  Fondsconsult-Analyse 2019

Fondsconsult kürt beste Stiftungsfonds

Die hohen Kursschwankungen der vergangenen Monate haben viele Stiftungsfonds vor große Herausforderungen gestellt. Warum manche Fonds besser abschneiden als andere, hat das Analysehaus Fondsconsult in einer Studie untersucht. [mehr]

[TOPNEWS]  ESG-Analyse 2019

Stiftungsfonds sind nachhaltiger denn je

Stiftungsfonds liefern überzeugende Ergebnisse in Sachen Nachhaltigkeit ab. Das belegt eine Untersuchung des Beratungsunternehmens CSSP aus Liechtenstein. Wir zeigen die Top-3-Strategien der untersuchten Anlageklassen Aktien, Anleihen und gemischt. [mehr]

Die kurz- bis mittelfristige Volatilität der Kapitalmärkte bietet die Gelegenheit, durch dynamische Asset-Allokation einen Mehrwert zu erwirtschaften. Lutz Morjan, bei Franklin Templeton Investments zuständig für institutionelle Multi-Asset-Portfolios, nutzt dafür besondere Strategien. [mehr]

Für Privatkunden und Institutionelle

Invios startet Neurofinance-Mischfonds

Invios hat ab sofort einen Mischfonds im Angebot, bei dem neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Einsatz kommen. Auf diese Weise sollen Anleger Risikoprämien abschöpfen können. [mehr]

Alexander Lehmann hat einen neuen Job. Der frühere Wholesale-Leiter von Invesco Asset Management rückt am 1. August 2019 in den Vorstand des Maklerpools Fondskonzept und soll den Vertrieb an Geschäftspartner verantworten. [mehr]

Michael Wimmer arbeitet künftig für Fondsconsult. Sein Schwerpunkt bei dem Münchner Analysehaus wird auf dem Multi-Asset-Segment liegen. Wimmers Vorgänger verlässt das Unternehmen. [mehr]

Klassische Anleihe plus Extrawertpapier

Bund will grüne Staatsanleihen ausgeben

Die für das Schuldenmanagement der Bundesrepublik zuständige Finanzagentur verfolgt Pläne für die Emission grüner Bundeswertpapiere. Das aus zwei Komponenten bestehende Produkt könnte 2020 auf den Markt kommen. [mehr]

Othoz, Agathon Capital und Universal-Investment haben den Mischfonds ART AI US Balanced aufgelegt. Um Aktienselektion und Steuerung des Investitionsgrades kümmert sich ein hauseigener Algorithmus. [mehr]

Der bankenunabhängige Vermögensverwalter Lloyd Fonds will mit seiner „Strategie 2019+“ zum „innovativen Qualitätsführer im Fonds- und Vermögensmanagement in Deutschland“ werden. Dazu strebt man jetzt den Erwerb von 90 Prozent der Geschäftsanteile der SPSW Capital aus Hamburg an. [mehr]