Alles zum Thema

Mischfonds defensiv

„Unser Risiko-Ertrags-Verhältnis wird auch in Zukunft gut funktionieren”

Jörg Moshuber von Amundi„Unser Risiko-Ertrags-Verhältnis wird auch in Zukunft gut funktionieren”

„Unser Risiko-Ertrags-Verhältnis wird auch in Zukunft gut funktionieren”
Jörg Moshuber, Fondsmanager des Amundi Ethik Fonds, gibt im Gespräch mit Marc Radke, Chefredakteur von DAS INVESTMENT, Einblicke in seine Anlagestrategie und in die Vielzahl an nachhaltigen ...Jörg Moshuber, Fondsmanager des Amundi Ethik Fonds, gibt im Gespräch mit Marc Radke, Chefredakteur von DAS INVESTMENT, Einblicke in seine Anlagestrategie und in die Vielzahl an nachhaltigen Investmentansätzen, die zum Einsatz kommen.
„Wir setzen auf eine Vielzahl von gering-korrelierten Risikoprämien“

Champions Call mit Bernhard Matthes„Wir setzen auf eine Vielzahl von gering-korrelierten Risikoprämien“

„Wir setzen auf eine Vielzahl von gering-korrelierten Risikoprämien“
Vielfalt der Risikoprämien statt Monokultur – mit dem Yale-Ansatz zu robuster Diversifizierung. Zu diesem Thema sprechen Bernhard Matthes, Bereichsleiter BKC Asset Management, und Malte Dreher, ...Vielfalt der Risikoprämien statt Monokultur – mit dem Yale-Ansatz zu robuster Diversifizierung. Zu diesem Thema sprechen Bernhard Matthes, Bereichsleiter BKC Asset Management, und Malte Dreher, Herausgeber private banking magazin, im UI-Champions-View.
Vergleich vermögensverwaltender Fonds der Kategorie Ausgewogen

[TOPNEWS] VV-Fonds im Jahr 2021Die besten Vermögensverwalter seit Jahresbeginn

Vergleich vermögensverwaltender Fonds der Kategorie Ausgewogen
Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen & Co. schaut das private banking ...Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen & Co. schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen in den vier Risikoprofile defensiv, ausgewogen, dynamisch und risikoreich ein.
Vergleich vermögensverwaltender Fonds der Kategorie Dynamisch

[TOPNEWS] Wettbewerb purSo schlugen sich Vermögensverwalter im Juli

Vergleich vermögensverwaltender Fonds der Kategorie Dynamisch
Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin ...Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein.
Performance-Vergleich von Vermögensverwaltern im 1. Halbjahr 2021

[TOPNEWS] Die Besten und SchlechtestenSo schlugen sich im 1. Halbjahr Vermögensverwalter

Performance-Vergleich von Vermögensverwaltern im 1. Halbjahr 2021
Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin ...Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. Dieses Mal geht es um die Bilanz des 1. Halbjahres.
Bernhard Matthes, Bereichsleiter bei BKC Asset Management

Auf Plattform von Universal InvestmentBank für Kirche und Caritas legt Stiftungsfonds auf

Bernhard Matthes, Bereichsleiter bei BKC Asset Management
Die Bank für Kirche und Caritas legt einen Stiftungsfonds auf. Dafür wird die Fonds-Service-Plattform von Universal Investment genutzt. Der defensive Mischfonds soll mit wenig Risiken die Rendite ...Die Bank für Kirche und Caritas legt einen Stiftungsfonds auf. Dafür wird die Fonds-Service-Plattform von Universal Investment genutzt. Der defensive Mischfonds soll mit wenig Risiken die Rendite einer reinen Geldmarkt- oder Festgeldanlage übertreffen und richtet sich an kirchliche, gemeinnnützige oder mildtätige Stiftungen, die ihr Kapital bislang selbst verwaltet haben.
Das Tableau der vermögensverwaltenden Fonds

[TOPNEWS] Defensiv, ausgewogen, dynamisch und RisikoSo schlugen sich Vermögensverwalter im Mai 2021

Das Tableau der vermögensverwaltenden Fonds
Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin ...Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein.
Wie parken Sie Cash?

InfografikWie parken Sie Cash?

Wie parken Sie Cash?
Die Mehrheit bleibt untätig: Zwei Fünftel der 391 Teilnehmer von „pbm Insight” nimmt Negativzinsen auf Cash-Einlagen in Kauf. Alternative Parkmöglichkeiten für Bargeld, etwa ...Die Mehrheit bleibt untätig: Zwei Fünftel der 391 Teilnehmer von „pbm Insight” nimmt Negativzinsen auf Cash-Einlagen in Kauf. Alternative Parkmöglichkeiten für Bargeld, etwa Absolute-Return-Strategien, kommen vereinzelt zum Einsatz. 23 Prozent der Befragten zahlen aktuell noch kein Verwahrentgelt.
Performance-Vergleich von Vermögensverwaltern

[TOPNEWS] Ein Jahr nach dem Börsen-TiefpunktSo haben Vermögensverwalter in der Corona-Krise abgeschnitten

Performance-Vergleich von Vermögensverwaltern
Ein Jahr und ein bisschen ist seit dem börslichen Corona-Tiefpunkt am 23. März 2020 vergangen. Wie haben sich vermögensverwaltende Strategien seitdem geschlagen? Mithilfe des Family Office ...Ein Jahr und ein bisschen ist seit dem börslichen Corona-Tiefpunkt am 23. März 2020 vergangen. Wie haben sich vermögensverwaltende Strategien seitdem geschlagen? Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. So viel sei verraten: Die Schere im Zeitraum geht weit auf.

Seite 1 / 5