Alles zum Thema

Mischfonds defensiv

[TOPNEWS]  Transparenz dank Fondshülle

Diese Banken verpacken ihre Vermögensverwaltungen in Fonds

Manche Privatbanken gießen ihre Vermögensverwaltungen in hauseigene Investmentfonds. Das bringt einige bestechende Vorteile mit sich. Somit greifen selbst jene Kunden zu, die sich eigentlich auch eine eigene Vermögensverwaltung leisten könnten. [mehr]

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. [mehr]

[TOPNEWS]  Zu viele Negativ-Performer

Raus aus dem Korsett klassischer Misch-Strategien

2020 hätte die Schwächen einiger Mischfonds offenbart, während andere das Jahr mit einem satten Plus abschlossen, findet Ulrich Althoff vom Vermögensverwalter Rosenberger, Langer & Cie. Im andauernden Niedrigzins müssten viele Misch-Strategien auf den Prüfstand und ein Umdenken stattfinden. [mehr]

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. Dieses Mal der Jahresrückblick 2020. [mehr]

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen ein. [mehr]

[TOPNEWS]  Neue Ansätze sind gefragt

Die Welt der Mischfonds steht vor einem Umbruch

Zum Schutz vor Ungemach an den Märkten galten Mischfonds jahrelang als eine treffsicheres Sache. Andauernde Niedrigzinsen und Corona-Krise stellen deren Portfoliomanagement aber mittlerweile vor große Herausforderungen. Gerade die Rentenseite wird wohl kaum mehr so liefern wie jahrelang zuvor. Was tun? [mehr]

[TOPNEWS]  TBF-Investmentchef Peter Dreide im Gespräch

„Ein solches Kaufsignal gab es vorher noch nicht“

Seit Jahresbeginn eine Fonds-Performance von knapp 2 Prozent – das ist in Corona-Zeiten für einen Mischfonds mal eine Hausmarke. Peter Dreide, Fondsmanager des TBF Global Income, hat jüngst vieles richtig gemacht: Cash-Quote, überdurchschnittliche Anleihe-Kupons gesichert, Timing auf der Aktienseite. Deswegen bullish werden? Von wegen. [mehr]

Othoz, Agathon Capital und Universal-Investment haben den Mischfonds ART AI US Balanced aufgelegt. Um Aktienselektion und Steuerung des Investitionsgrades kümmert sich ein hauseigener Algorithmus. [mehr]

Seite 1 / 4