Alles zum Thema

Kundenberatung

Dennis Frohreich von Frohreich-Investments

[TOPNEWS] Raus aus der Bank, Teil 4„Bis heute erläutere ich in Erstgesprächen genau diese Punkte“

Dennis Frohreich von Frohreich-Investments
Raus aus der Bank, rein in die Selbstständigkeit – so denken nicht wenige Private Banker. Den Schritt machen dann aber doch eher wenige. Dennis Frohreich wagte den Sprung bereits vor vier Jahren. ...Raus aus der Bank, rein in die Selbstständigkeit – so denken nicht wenige Private Banker. Den Schritt machen dann aber doch eher wenige. Dennis Frohreich wagte den Sprung bereits vor vier Jahren. Mittlerweile blickt er mit einiger Abgeklärtheit auf seine ersten Schritte zurück und kann über einige Entscheidungen schmunzeln. Vieles war aber auch charakterbildend.
Renate Thalhammer-Herrmann und Bernd Stoltz

[TOPNEWS] Private Banking und Wealth ManagementHVB erweitert Team der Relationship-Manager in München

Renate Thalhammer-Herrmann und Bernd Stoltz
Die Hypovereinsbank verpflichtet zwei erfahrene Beraterpersönlichkeiten für ihr Wealth Management und Private Banking in München. Die neuen Relationship-Manager verfügen beide über ...Die Hypovereinsbank verpflichtet zwei erfahrene Beraterpersönlichkeiten für ihr Wealth Management und Private Banking in München. Die neuen Relationship-Manager verfügen beide über Commerzbank-Vergangenheit.
Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank

[TOPNEWS] Nachfolger von Henning KleyDeutsche Bank ernennt Leiter Vermögen für Generationen

Andreas Tiedemann, langjähriger Wealth Manager der Deutschen Bank
Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der ...Die Deutsche Bank präsentiert im deutschen Privatkundengeschäft einen neuen Verantwortlichen für ihren Beratungsansatz „Vermögen für Generationen“. Er folgt in der Position auf Henning Kley, der zur Deutschen Oppenheim Family Office gewechselt ist.
Bert Flossbach, Mitbegründer von Flossbach von Storch

Standort KölnFlossbach von Storch sucht Portfoliomanager

Bert Flossbach, Mitbegründer von Flossbach von Storch
Der Vermögensverwalter Flossbach von Storch sucht einen Portfoliomanager (m/w/d) für Depot- und Spezialfonds-Mandanten. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die Verantwortung für die ...Der Vermögensverwalter Flossbach von Storch sucht einen Portfoliomanager (m/w/d) für Depot- und Spezialfonds-Mandanten. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die Verantwortung für die Kundenkommunikation, das Management und das Reporting im Rahmen von Anlageausschusssitzungen in allen Assetklassen.
Liv Wyen von HSBC Deutschland

Nachfolgerin für Friedemann KrafftHSBC Deutschland ernennt Leiterin für Geschäft mit Hochvermögenden

Liv Wyen von HSBC Deutschland
Die Einnahmen aus der Beratung von Familienunternehmen, Family Offices und hochvermögenden Privatpersonen sollen weiter steigen. Dazu beitragen kann nun auch die neue Leiterin des UHNWI-Geschäfts. ...Die Einnahmen aus der Beratung von Familienunternehmen, Family Offices und hochvermögenden Privatpersonen sollen weiter steigen. Dazu beitragen kann nun auch die neue Leiterin des UHNWI-Geschäfts. Sie kommt aus den eigenen Reihen.
Grafitti

[TOPNEWS] KundenkontaktSo können Wealth Manager den Vermögenstransfer nutzen

Grafitti
Die Babyboomer geben Zepter und Vermögen an ihre Erben weiter. Damit Berater und Wealth Manager diesen Prozess nutzen können, müssen sie starke Kontakte zu den Generationen Y und Z aufbauen, meint ...Die Babyboomer geben Zepter und Vermögen an ihre Erben weiter. Damit Berater und Wealth Manager diesen Prozess nutzen können, müssen sie starke Kontakte zu den Generationen Y und Z aufbauen, meint Stefan Janssen. Wie das gelingt, erklärt er in diesem Gastbeitrag.

Seite 2 / 113