Kirchliche Einrichtungen

Das CFA Institute hat eine aktualisierte Ausgabe der GIPS-Standards zur fairen Berechnung und Präsentation von Anlageergebnissen veröffentlicht. Die Neufassung stellt stärker auf Manager alternativer Anlagen und private Vermögensverwalter ab. [mehr]

Für Privatkunden und Institutionelle

Invios startet Neurofinance-Mischfonds

Invios hat ab sofort einen Mischfonds im Angebot, bei dem neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Einsatz kommen. Auf diese Weise sollen Anleger Risikoprämien abschöpfen können. [mehr]

EB Sustainable Investment Management hat zwei Vertriebler ab Bord geholt. Sie sollen die auf nachhaltige Anlagen für Institutionelle spezialisierte Tochter der Evangelischen Bank dabei unterstützen, neue Kunden zu finden. [mehr]

Mehr Verkaufskraft in Deutschland – das wünscht sich ein Anleihehaus aus London. Deshalb verpflichtet es einen erfahrenen Vertriebsmann. [mehr]

[TOPNEWS]  Spezialfondsmarkt-Studie von Telos

Institutionelle Anleger nutzen zunehmend ausländische Asset Manager

Der Marktanteil ausländischer Asset Manager bei deutschen institutionellen Anlegern ist zuletzt deutlich gestiegen: Wurden 2016 keine 30 Prozent der Investments von ausländischen Gesellschaften gemanagt, haben diese sich mittlerweile fast die Hälfte des Geschäfts gesichert. [mehr]

Die DZ Bank hat eine digitale Plattform für institutionelle Anleger aufgesetzt. Mit Hilfe des sogenannten Investment Generator können Nutzer Privatplatzierungen systematisch auswerten. Welche Vorteile das bringt, erläutert Friedrich Luithlen. [mehr]

Sorge um nachhaltige Investments

AGI-Chef befürchtet Greenwashing-Skandal

Der Chef der Fondsgesellschaft Allianz Global Investors, Andreas Utermann, warnt vor scharfen EU-Regeln für grüne und nachhaltige Anlageprodukte. Der Mangel an grünen Investitionsprojekten könnte negativen Einfluss auf den gesamten Sektor haben. [mehr]