Kirchliche Einrichtungen

Der mutmaßliche Millionen-Betrug eines ehemaligen Mitarbeiters der Diözese Eichstätt konnte auch passieren, weil dort offenbar die nötige Expertise fehlte. Nun soll Florian Bohn als neuer Finanzdirektor Abhilfe schaffen. [mehr]

[TOPNEWS]  Untreue, Bestechung und Bestechlichkeit

Erzdiözese Eichstätt drohen 60 Millionen Euro Schaden

Ein ehemaliger Mitarbeiter der Erzdiözese Eichstätt soll durch ungesicherte Immobilien-Darlehen einen Schaden von bis zu 60 Millionen US-Dollar verursacht haben – ein Sechstel des gesamten Anlagevermögens. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt, zwei Verdächtige sitzen in Haft. [mehr]

Lupus Alpha baut seinen Vertrieb aus: Veith Riebow kommt von Bantleon und soll sich um institutionelle Kunden kümmern. Das Vertriebs-Team wächst damit auf acht Mitarbeiter. [mehr]

[TOPNEWS]  Invesco-Studie zu Anleiheinvestoren

Institutionelle erwarten Ende der Ruhe an den Zinsmärkten

Invesco hat seine erste Studie zum Anlageverhalten von Anleiheinvestoren vorgelegt. Demnach sieht die Mehrheit der Befragten die Weltwirtschaft zwar auf dem Weg der Erholung, erwartet aber nicht die typische Normalisierung nach einem Abschwung. Sorgen bereiten strengere Regulierung, alternde Bevölkerungen und geopolitische Unsicherheiten. [mehr]