Investmentstrategien

[TOPNEWS]  Verkäufer fahren zweigleisig

So funktioniert das Dual-Tracking-Verfahren bei Immobilien

Der Immobilienmarkt floriert. Laut einer Statistik geht die Gesamtzahl der Transaktionen als Folge der Angebotsknappheit aber zurück. Was in diesem Umfeld bei geplanten Anteilscheinverkäufen für das Dual-Tracking-Verfahren spricht, erläutert Ulrich Nack. [mehr]

Principal Real Estate Europe legt einen neuen Immobilienfonds für institutionelle Anleger auf. Die Fondsmanager investieren in vermietete Gewerbeimmobilien mit besonders langen Mietverträgen und sehen kaum Konkurrenzprodukte. [mehr]

Europa und USA als Schwerpunkt

Liqid legt Immobilien-Dachfonds auf

Der digitale Vermögensverwalter Liqid hat einen Immobilien-Dachfonds mit einem Volumen von bis zu 50 Millionen Euro gestartet. Der Fokus soll auf europäischen und US-amerikanischen Wohn- und Gewerbeimmobilien liegen. Die Kanzlei P+P Pöllath + Partners half bei der Auflegung. [mehr]

Die Bayerische Versorgungskammer setzt ihre Einkaufstour am Immobilienmarkt fort. Neu zum Portfolio der größten deutschen Pensionseinrichtung zählen zwei frisch sanierte Bankgebäude in der Hafenstadt Rotterdam. [mehr]

Kritik an Gewerbemietpreisbremse

JLL fordert schnellere Baugenehmigungen

Der Berliner Senat macht sich für eine Mietpreisbremse für Gewerbeimmobilien stark. Das Beratungshaus Jones Lang Lasalle sieht die Pläne kritisch und macht Gegenvorschläge. [mehr]

Seite 2 / 7