Gold & Edelmetalle

[TOPNEWS]  Multiple Opportunities ll

Warum der neue Flossbach-Fonds kein Gold enthält

Die Erfolgsmanager von Flossbach von Storch starten einen zweiten Multiple-Opportunities-Fonds. Nur warum? Und warum ist diesmal kein physisches Gold an Bord? Wir haben nachgefragt und uns die Gründe erklären lassen. [mehr]

Bert Flossbach im Interview

„Eine Zinswende wäre tödlich“

Bert Flossbach ist sich sicher: Die Zinsen werden noch lange Zeit niedrig bleiben. Angesichts der mäßigen Konjunktur und der hohen Staatsverschuldung habe die Fed gar keine andere Wahl, so der Vermögensverwalter in einem Interview mit dem "Handelsblatt". Dies ist ein Grund, warum er für Aktien weiter positiv gestimmt ist. Die Goldquote seines Fonds will er nach den Kursverlusten hingegen weiter reduzieren. [mehr]

„Krisenkeller“ in Hamburg

Der Goldschatz unter dem Shoppingparadies

Unter der Europa-Passagen in der Hamburger Einkaufsmeile Mönckebergstraße liegt ein Tresorraum für Gold, Platin und Silber im Wert von rund 100 Millionen Euro. Vergangene Woche öffnete das Hamburger Goldkontor seine Stahltüren für Hamburger, die dem Euro nicht mehr trauen. [mehr]

Trendbericht zur Goldnachfrage

Asiaten langen zu

Spekulanten steigen aus, aber andere Anleger und Schmuckfreunde kaufen weltweit munter Gold. Das Angebot nimmt ab, während der Technologiesektor seine Nachfrage stabil gehalten hat. Die Highlights aus dem jüngsten Trendbericht des World Gold Council. [mehr]

Der Goldpreis hat bis Ende Juni eine beispiellose Talfahrt vollführt. Fundamental ist dieser Preisrutsch allerdings nicht zu begründen. Denn weder hat sich die politische Lage im Hinblick auf die Schuldenkrise verändert, noch gibt es Einbrüche oder Aufschwünge bei anderen Anlageklassen, schreibt Holger Schmitz, Vorstand von Schmitz & Partner. [mehr]

Wie tief kann der Goldpreis fallen? Welche Auswirkungen hat er auf Produzenten, Investoren – und nicht zuletzt Notenbanker? Der Goldhändler Degussa hat diese Fragen erörtert. Ein Bericht. [mehr]

Stabilität ist hier Programm – sie ist sogar im Fondsnamen verankert, dem Nordea 1 Stable Return Fund (WKN: A0HF3W). Fondsmanager Asbjørn Trolle Hansen erklärt, warum manche sicheren Häfen derzeit nicht funktionieren und warum Gold dafür kein Ersatz ist. [mehr]

Seite 14 / 14