Global

Die Zukunft des Marketing beginnt jetzt

Digitale Werbung wird für Unternehmen immer bedeutender

Mobilen Endgeräten sei Dank: Das Marktvolumen digitaler Werbung übersteigt erstmals die Ausgaben für TV-Werbung. Wie Unternehmen im harten Werbemarkt die Verbraucher erreichen, erläutert Jeremy Gleeson, Portfoliomanager des AXA WF Framlington Digital Economy-Fonds. [mehr]

Politik beeinflusst Wirtschaft

Leitzinsen hängen von der Europawahl ab

Im Gegensatz zu den USA liegt das Zinsniveau in Europa immer noch bei null. Warum sich das bald ändern kann und was die Europawahl mit der Geldpolitik zu tun hat, erklärt Kristina Hooper, Chefstrategin beim Fondsanbieter Invesco. [mehr]

Der Schlagabtausch im Handelsstreit zwischen China und den USA geht weiter. Die jüngsten Zollerhöhungen schaden sogar dem Konsumklima, sagt Kristina Hooper, Chefstrategin beim Fondsanbieter Invesco. [mehr]

Derzeit rücken wieder verstärkt weltpolitische Themen ins Bewusstsein der Anleger – vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China bestimmt die Schlagzeilen. Anleger sollten sich auf Jahrzehnte des politischen Pokerns einstellen, meint Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch. [mehr]

Flossbach von Storch zu Anleihen

Ein Sport mit eigenen Regeln

Anleihen haben ganz besondere Eigenschaften. Deshalb lässt sich ein Anleiheinvestment nicht einfach mit einem Aktienkauf vergleichen. Worauf es bei Anleiheinvestments ankommt. [mehr]

US-amerikanische IT-Unternehmen haben dieses Jahr den breiten Aktienmarkt hinter sich gelassen. Kann das so andauern? Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest, erläutert, warum der Höhenflug der IT-Branche noch nicht am Ende ist. [mehr]

Weil Frauen und Millennials als Kundengruppen zunehmend an Bedeutung gewinnen, werden zahlreiche Unternehmen sowohl ihr Produktsortiment und als auch ihre Kundenansprache erheblich anpassen müssen. Anleger können von dieser Veränderung profitieren. [mehr]

Kristina Hooper über den Handelskonflikt

Kursschwankungen könnten zurückgehen

US-Präsident Donald Trump hat die Zölle auf chinesische Importwaren erneut erhöht. Das sorgt für Kursschwankungen an den Börsen. Kristina Hooper von Invesco geht jedoch davon aus, dass die Ausschläge kleiner werden. [mehr]

Seite 21 / 45