Alles zum Thema

Genossenschaftliche Institute (PBWM)

Dominik Heinle kehrt in der Funktion Leiter Private Banking zurück zur Raiffeisen-Volksbank Donauwörth.

Rückkehr von DZ PrivatbankRaiffeisen-Volksbank Donauwörth ernennt Leiter Private Banking

Dominik Heinle kehrt in der Funktion Leiter Private Banking zurück zur Raiffeisen-Volksbank Donauwörth.
Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth hat Dominik Heinle zum Leiter Private Banking berufen. Der 28-Jährige kehrt damit nach einem Abstecher bei der DZ Privatbank zurück zu seinen beruflichen und ...Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth hat Dominik Heinle zum Leiter Private Banking berufen. Der 28-Jährige kehrt damit nach einem Abstecher bei der DZ Privatbank zurück zu seinen beruflichen und regionalen Wurzeln.
Uwe Schmidt ist neuer Leiter des Private Banking der Volksbank im Bergischen Land.

Integrationsfigur der FusionVolksbank im Bergischen Land beruft Leiter Private Banking

Uwe Schmidt ist neuer Leiter des Private Banking der Volksbank im Bergischen Land.
Die Volksbank im Bergischen Land hat Uwe Schmidt zum Leiter des Private Banking berufen. Der 60-Jährige gilt im 2017 neu fusionierten Institut als Integrationsfigur und will noch mehr Kunden von ...Die Volksbank im Bergischen Land hat Uwe Schmidt zum Leiter des Private Banking berufen. Der 60-Jährige gilt im 2017 neu fusionierten Institut als Integrationsfigur und will noch mehr Kunden von einer Begleitung überzeugen.
Mirko Albert (l.) und Matthias Battefeld: Der eine von der Vermögensverwaltung Valexx, der andere von der Hannoverschen Volksbank.

[TOPNEWS] Hannoversche Volksbank beteiligt sich an Valexx„Es gibt keine Überschneidung unserer Häuser“

Mirko Albert (l.) und Matthias Battefeld: Der eine von der Vermögensverwaltung Valexx, der andere von der Hannoverschen Volksbank.
Die Vermögensverwaltung Valexx bekommt mit der Hannoverschen Volksbank einen neuen Mehrheitseigner. Seine Unabhängigkeit soll der Finanzdienstleister dadurch nicht verlieren. Man käme sich ohnehin ...Die Vermögensverwaltung Valexx bekommt mit der Hannoverschen Volksbank einen neuen Mehrheitseigner. Seine Unabhängigkeit soll der Finanzdienstleister dadurch nicht verlieren. Man käme sich ohnehin nicht in die Quere, erklären die Vorstände Mirko Albert (Valexx) und Matthias Battefeld (Hannoversche Volksbank).
Matthias Zander, früher Credit Suisse, ist seit 2017 Vorstandsmitglied der Volksbank Kraichgau und seit Juli desselben Jahres Sprecher des Gremiums.

[TOPNEWS] Private Investment OfficeVolksbank Kraichgau ordnet Geschäft mit Hochvermögenden

Matthias Zander, früher Credit Suisse, ist seit 2017 Vorstandsmitglied der Volksbank Kraichgau und seit Juli desselben Jahres Sprecher des Gremiums.
Die Volksbank Kraichgau hat ihre HNWI- und UHNWI-Aktivitäten unter der Dachmarke Private Investment Office zusammengefasst. Konkret beinhaltet der Umbau die klare Trennung der Privatbank und des ...Die Volksbank Kraichgau hat ihre HNWI- und UHNWI-Aktivitäten unter der Dachmarke Private Investment Office zusammengefasst. Konkret beinhaltet der Umbau die klare Trennung der Privatbank und des Family Office. Neu hinzu kommt ein dritter Bereich unter Leitung eines langjährigen Private Bankers der Credit Suisse.
Sabine Meister (l.) und Jürgen Pütz: Die Generalbevollmächtigte und der Vorstandschef sind künftig für das vermögende Klientel der Volksbank verantwortlich.

Nach FusionVolksbank Köln Bonn regelt Zuständigkeiten im Private Banking

Sabine Meister (l.) und Jürgen Pütz: Die Generalbevollmächtigte und der Vorstandschef sind künftig für das vermögende Klientel der Volksbank verantwortlich.
Der Vorstandschef der Volksbank Köln Bonn, Jürgen Pütz, ist künftig auch für das Private Banking des Instituts zuständig. Das operative Geschäft mit vermögenden Kunden übernimmt Sabine Meister als ...Der Vorstandschef der Volksbank Köln Bonn, Jürgen Pütz, ist künftig auch für das Private Banking des Instituts zuständig. Das operative Geschäft mit vermögenden Kunden übernimmt Sabine Meister als Generalbevollmächtigte Firmenkunden und Private Banking.
Die beiden Vorstände Ulf Brothuhn (l.) und Detlev Herrmann: Das Institut kann auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken.

Vorstandsvorsitzender der Bremischen Volksbank„Situation am Bremer Bankenplatz ist für uns der Turbo“

Die beiden Vorstände Ulf Brothuhn (l.) und Detlev Herrmann: Das Institut kann auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken.
Ob die Übernahme der Bremer Landesbank durch die Nord LB, der Kauf des Bankhauses Neelmeyer durch die Bremer Kreditbank oder deren Zusammenschluss mit der Oldenburgischen Landesbank – am ...Ob die Übernahme der Bremer Landesbank durch die Nord LB, der Kauf des Bankhauses Neelmeyer durch die Bremer Kreditbank oder deren Zusammenschluss mit der Oldenburgischen Landesbank – am Bankenplatz Bremen war zuletzt einiges los. Davon profitieren kann die Bremische Volksbank – und sucht Mitarbeiter für Firmenkundengeschäft und Private Banking.

Seite 16 / 19