Alles zum Thema

Geldmarktfonds

Die Investmentgruppe La Française wird Partner von Iznes, einer paneuropäischen Anlageplattform für OGAW-Anteile und Blockchain-Aufzeichnungen. Ein erster Geldmarktfonds ist bereits auf der Plattform vertreten. [mehr]

Die Mehrheit bleibt untätig: Zwei Fünftel der 391 Teilnehmer von „pbm Insight” nimmt Negativzinsen auf Cash-Einlagen in Kauf. Alternative Parkmöglichkeiten für Bargeld, etwa Absolute-Return-Strategien, kommen vereinzelt zum Einsatz. 23 Prozent der Befragten zahlen aktuell noch kein Verwahrentgelt. [mehr]

[TOPNEWS]  Thomas Lenerz von Rhein Asset Management

„Es gibt Alternativen zum Verwahrentgelt“

Cash zu halten ist inzwischen kostspielig geworden, gerade Unternehmen erfahren das seit einiger Zeit schmerzlich. Alternativen zu den 0,5 Prozent Verwahrkosten können spezielle Zertifikate-Strategien bieten, erklärt Thomas Lenerz von der Vermögensverwaltung Rhein Asset Management. Deep-Discounter und Diversifikation sollen es möglich machen. [mehr]

[TOPNEWS]  Die Praxis hat die Theorie eingeholt

Cash-Management – Die neue Realität der Unternehmer

Früher Zinsniveaus wird man nicht so schnell mehr sehen. Fragt sich also, wie Unternehmen aus Dax, M-Dax und dem Mittelstand im Liquiditätsmanagement mit Negativzinsen umgehen sollen. Ein paar Gedanken von Michael Kreibich von der Berenberg Bank. [mehr]

[TOPNEWS]  Aktien, Anleihen, Misch und Cash

BNY Mellon verteilt Aufgaben neu

Großer Umbau bei BNY Mellon. Das Haus lässt Teams für Aktien, Anleihen, Mischfonds und Cash-Anlagen umziehen. Nutznießer sind die darauf spezialisierten Tochterfirmen. Mellon Investments soll sich hingegen hauptsächlich einer Aufgabe widmen. [mehr]

Die ESMA hat neue Empfehlungen für Liquiditäts-Stresstests herausgegeben. Es fehlen zwar weiterhin verbindliche Regeln für Fondsmanager, aber die Kontrolleure haben ein Rahmenwerk geschaffen, das als Standard auch im Spezialfonds-Segment fungieren und somit zu Kostensenkungen führen kann. Eine Einordnung von Matthias Thomas vom Investment Consultant Real Exchange. [mehr]

Die Nachfrage nach Finanzfachkräften am Arbeitsmarkt ist im ersten Halbjahr gesunken. Für Treasurer gilt dieser Rückgang aber nicht. Laut einem Bericht des Fachmagazins „Der Treasurer“ gab es im deutschsprachigen Raum zuletzt sogar ungewöhnlich viele Treasury-spezifische Stellenangebote. [mehr]

Seite 1 / 2