Alles zum Thema

Dachfonds

[TOPNEWS]  VV-Fonds im Jahr 2021

Die besten Vermögensverwalter seit Jahresbeginn

Vermögensverwaltende Strategien belastbar zu vergleichen, schafft man nur da, wo sie in Fonds daherkommen. Mithilfe des Family Office Breidenbach von Schlieffen & Co. schaut das private banking magazin monatlich auf den Wettbewerb und ordnet die Leistungen in den vier Risikoprofile defensiv, ausgewogen, dynamisch und risikoreich ein. [mehr]

Führen Regionalbanken ihre indirekte Kapitalanlage in Dachfonds zusammen, sind die Möglichkeiten für Club-Deals oft eingeschränkt. Lösungsansätze bieten unter anderem mit dem Fondstandortgesetz neu eingeführte Instrumente. Welche das sind und wie das funktioniert, das erläutern Gabriele Lange und Tobias Moroni von Institutional Investment Partners. [mehr]

Sofia Harrschar übernimmt, zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben, die Leitung des Luxemburger Standorts der Universal-Investment-Gruppe. Sie folgt auf Sean O’Driscoll, der das Unternehmen zum Ende Juli verlässt. Die Ernennung ist noch vorbehaltlich der Genehmigung der Luxemburger Finanzaufsicht CSSF. [mehr]

Am 29. Juni um 18 Uhr treffen England und Deutschland aufeinander. Es geht um den Einzug ins Viertelfinale der Europameisterschaft. Wir haben Fondsmanager, Vermögensverwalter und Vertriebsexperten nach ihren Tipps gefragt. Das Meinungsspektrum ist groß. Einzig in Sachen Fußball-Bonmot holt ein Engländer heute schon den Titel. [mehr]

[TOPNEWS]  Fondsanalysten im ESG-Modus, Teil 5

Wesentlich für Vermögensverwalter werden SRI-Fonds sein

Zielführendes nachhaltiges Investieren ist komplex, für viele Privatanleger ein fast nicht zu durchschauen. Entsprechend gewinnt die Fondsselektion an Bedeutung. Dabei kommt es aus Sicht der Fondsanalysten Vincent Triesschijn und Tanja Krystkowiak von ABN Amro und Bethmann Bank auf ein paar wesentliche Kriterien an. [mehr]

Seite 1 / 6