Corporate Wealth & Treasury

[TOPNEWS]  Kommentar zum Atomfonds

Zu viel Politik bei Deutschlands erstem Staatsfonds

Jüngst hat der sogenannte Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung seine Arbeit aufgenommen. Bei dem Jahrhundertprojekt geht es um Abermilliarden an Anlagevolumen. Entsprechend professionell sollte die Struktur und die personelle Besetzung des Atomfonds sein. Doch es gibt Kritikpunkte. [mehr]

[TOPNEWS]  Unternehmensumbau abgeschlossen

Jens Spudy bringt neue Marke an den Markt

Die Unternehmensgruppe Spudy Invest schließt nach der Integration der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ICR ihren Umbau ab und tritt künftig mit der neuen Marke „Spudy Family Office“ auf. [mehr]

[TOPNEWS]  Family Offices in der Praxis, Teil 4

Die Bedeutung des Netzwerks für Family Offices

Family Offices betreuen Familienmitglieder und die von diesen gehaltenen Gesellschaften zu den verschiedensten rechtlichen und steuerlichen Fragen. Mal wird man interne Ressourcen aufbauen, mal auf Netzwerkpartner zurückgreifen. Auch hier stellt sich die Make-or-Buy-Frage. [mehr]

Die Deutsche Asset Management hat entschieden, alle nach Inkrafttreten von Mifid II anfallenden Kosten für externes Research für Fonds zu übernehmen. Damit folgt der Fondsriese der Strategie seines Wettbewerbers Allianz Global Investors. [mehr]

[TOPNEWS]  UBS/Campden Global Family Office Report 2017

Family Offices beenden Durststrecke bei Performance

Die Investments von Family Offices haben nach mageren 0,3 Prozent Rendite im Vorjahr eine beachtliche Erholung in Sachen Performance verzeichnet. Wie die Verantwortlichen das geschafft haben, wie sich die Strategien regional unterscheiden und was die Pläne für die künftige Asset Allokation sind, zeigt der Global Family Office Report 2017. [mehr]

Die Sparkassen planen die Einführung von Amazons digitaler Spracherkennung Alexa noch in diesem Jahr. Inwieweit der Sprachassistent in die digitalen Angebote eingebunden wird, entscheiden die einzelnen Institute vor Ort. [mehr]