Corporate Wealth & Treasury

Die Bank für Kirche und Caritas (BKC) hat sich dem Aufruf zum Kapitalabzug einer weltweiten Bewegung angeschlossen. Die mehr als 400 katholischen Organisationen und Gemeinden bekennen sich dazu, eine Desinvestitionsstrategie in ihrer Kapitalanlage umzusetzen. [mehr]

Nach Weggang von Christian Neubert

UBS legt UNHWI-Teams zusammen

Die UBS führt die beiden Teams Institutional Wealth Management und Family Office Advisory unter der Führung von Torsten Gründel zusammen. Kurz nach dem Weggang von Christian Neubert ist dessen Nachfolge damit bereits geklärt. [mehr]

Das Start-up W&Z Fintech erweitert seine Family-Office-App Ownly um ein Forum, in dem Anbieter vermögenden Kunden geschlossene Fonds und weitere Finanzprodukte präsentieren können. Die Auswahl soll sich in Inhalt und Volumen deutlich vom Retailmarkt unterscheiden. [mehr]

Thomas Fleck zieht sich mit seinem Unternehmen My Advice aus der Vermögensverwaltung zurück. Grund ist die zunehmend schärfere Regulierung. Fleck hat unterdessen bereits ein alternatives Betätigungsfeld gefunden. [mehr]

Für neue Tochtergesellschaft

Accelerando holt Stephan Volkmann

Stephan Volkmann wechselt von Morningstar zu Accelerando People, einem jüngst gegründeten Tochterunternehmen von Accelerando Associates. Der 45-Jährige übernimmt bei dem Personaldienstleister für Asset und Wealth Management die Funktion des geschäftsführenden Gesellschafters. [mehr]

Robert Weiher, Generalbevollmächtigter der V-Bank, verlässt das Unternehmen zum Jahresende aus persönlichen Gründen. Ein Nachfolger für seine Aufgabe als Leiter Vertrieb und Kundenbetreuung ist bereits gefunden. [mehr]