Corporate Wealth & Treasury

Internationale Steuerbehörden tauschen untereinander ab sofort mehr Daten über Konten von Ausländern bei Banken in ihren Ländern mit den jeweiligen Heimatstaaten der Inhaber. Das bedeutet für viele vermögende Deutsche, dass ihnen vom Finanzamt Nachforderungen oder sogar Haftstrafen drohen. [mehr]

[TOPNEWS]  Unter Leitung von Dietmar Schunk

Frankfurter Bankgesellschaft nimmt Family Office in Betrieb

Die Frankfurter Bankgesellschaft hat zum 1. Oktober 2017 ihr neu gegründetes Family Office in Betrieb genommen. Die Leitung übernimmt Dietmar Schunk. Zudem sind weitere Ex-Mitarbeiter der Deutschen Oppenheim Family Office als handelnde Personen tätig. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausbau zur Vermögensverwaltung

Heiko Droste steigt bei Brüdern + Eisert ein

Der frühere Leiter des Portfoliomanagements der Privatbank W. Fortmann & Söhne geht zum Oldenburger Finanzdienstleister Brüdern + Eisert. Zusammen mit Stephan Brüdern will er eine Tochtergesellschaft zu Vermögensverwaltung ausbauen. [mehr]

[TOPNEWS]  Rückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Artikel im dritten Quartal 2017

Das Streitgespräch zwischen Bert Flossbach von Flossbach von Storch und Scalable-Capital-Gründer Erik Podzuweit zog reichlich Interesse der Leser auf sich – wenn auch erst spät im dritten Quartal veröffentlicht. Welche Branchen-News im Zeitraum Juli bis September noch überdurchschnittlich oft geklickt wurden, lesen Sie hier. [mehr]

Die Top 10 der meistgelesenen Online-News

SAB-Aus, ETF-Streitgespräch und Co.

Trotz Sommerpause hielt das dritte Quartal 2017 jede Menge Arbeit bereit für die Redaktion des private banking magazins: Unter anderem eine Insolvenz, spannende Gespräche und Ermittlungen. Am Ende entschieden die Leser, was am interessantesten war. Ihre Top 10 der meistgelesenen Online-News. [mehr]

Für ein Berliner Single Family Office sucht der Personaldienstleister Dr. Schannath Executive Search einen Leiter Portfoliomanager. Der/die Gesuchte sollen schwerpunktmäßig Aktien-Positionen managen. Erfahrung im Portfoliomanagement/Research bei einem (semi-)institutionellen Kapitalanleger, einer Asset-Management-Boutique oder einem Asset Manager seien unabdingbar. [mehr]

Für Regensburg und Saarbrücken

Vermögensanlage Altbayern sucht Kundenberater

Der Vermögensverwalter Altbayern sucht für die Standorte Regensburg und Saarbrücken einen Kundenberater. Der/die Gesuchte sollen eine unternehmerische Persönlichkeit sein, Berufserfahrung im Umgang mit vermögender Klientel haben und über ein portables Kundenvolumen von mindestens 5 Millionen Euro verfügen. [mehr]