Corporate Wealth & Treasury

Institutionelle Investoren halten sich bei Investitionen in Krypto-Anlagen noch zurück. Dabei bringen sie für ein breit gestreutes Portfolio Vorteile mit sich, meint die Schweizer Fondsgesellschaft Swiss One Capital. Sie will den Großanlegern nun den Weg in Krypto-Anlagen ebnen. [mehr]

Der französische Kabelnetzbetreiber Altice will einen Großteil seines Glasfasernetzes verkaufen und Partner für weitere Investitionen ins Boot holen. Interesse bekundet ein Konsortium unter Führung der Allianz-Versicherung. Dort kennt man sich mit Infrastruktur bestens aus. [mehr]

Nach 30 Jahren in der Finanzbranche stellt Ralf Niederdränk in einem launigen Überblick seine Erfahrungen von damals jenen von heute gegenüber. War früher wirklich alles besser? Jedenfalls sind allein die Frisuren, die Mode und die früher moderne Technik einen Blick wert. [mehr]

[TOPNEWS]  Künstliche Intelligenz

Sind Algorithmen die besseren Asset Manager?

Die besseren Schachspieler sind Algorithmen schon lange. Schon bald dürften sie auch die besseren Autofahrer sein. Doch haben sie das Zeug zum besseren Asset Manager? Was Künstliche Intelligenz im quantitativen Asset Management bereits heute leisten kann und was auch auf lange Sicht nicht, erklärt Urs Schubiger von Aquila Capital. [mehr]

Das Ende der lockeren Geldpolitik steht vor der Tür. Gegen die drohenden Liquiditätsschocks sollten sich europäische Anleihe-Anleger mit neuen Strategien und Technologien wappnen. Denkanstöße dafür liefert John Taylor von Alliance Bernstein. [mehr]

Seite 171 / 266