Alles zum Thema

Core

Die Skyline von Sydney

Aus AustralienPatrizia kauft Infrastruktur-Manager

Die Skyline von Sydney
Patrizia kauft den australischen Infrastrukturmanager Whitehelm Capital. Der Immobilienspezialist aus Augsburg will damit unter anderem neue Märkte im asiatisch-pazifischen Raum und Europa ...Patrizia kauft den australischen Infrastrukturmanager Whitehelm Capital. Der Immobilienspezialist aus Augsburg will damit unter anderem neue Märkte im asiatisch-pazifischen Raum und Europa erschließen. Der Kaufpreis könnte – erfolgsabhängig– einen niedrigen dreistelligen Millionenbetrag erreichen.
Steffen Schaack und Marc Sahling (r.) von Dr. Lübke und Kelber

[TOPNEWS] Immobilienmarkt DeutschlandSo hat Corona die Karten neu gemischt

Steffen Schaack und Marc Sahling (r.) von Dr. Lübke und Kelber
Während der Corona-Pandemie zeigten sich die Immobilienmärkte weitgehend robust. Selbst bei Hotels kam es nur vereinzelt zu Preisrückgängen. Dennoch mischte Corona die Karten neu. Welche ...Während der Corona-Pandemie zeigten sich die Immobilienmärkte weitgehend robust. Selbst bei Hotels kam es nur vereinzelt zu Preisrückgängen. Dennoch mischte Corona die Karten neu. Welche Nutzungsarten Potenzial für langfristig orientierte Investoren bieten, das untersuchten Steffen Schaack und Marc Sahling, Geschäftsführer des Transaktionsberaters Dr. Lübke und Kelber.
Neubau in Hamburg

[TOPNEWS] Umfrage ImmobilienvermögenFamily Offices investieren in Wohn-, Logistik- und Pflegegebäude

Neubau in Hamburg
Immobilien sind aus den Portfolios deutscher Family Offices nicht mehr wegzudenken. Eine gemeinsame Umfrage von Famos Immobilien und Engel & Völkers Investment Consulting unter 52 Teilnehmern ...Immobilien sind aus den Portfolios deutscher Family Offices nicht mehr wegzudenken. Eine gemeinsame Umfrage von Famos Immobilien und Engel & Völkers Investment Consulting unter 52 Teilnehmern unterstreicht vor allem die Vorliebe wohlhabender Familien für Wohngebäude.
Eine Gracht, ein schiffbarer Kanal in Amsterdam

3,5 Prozent RenditeNeuer Fonds für Wohnimmobilien in den Niederlanden

Eine Gracht, ein schiffbarer Kanal in Amsterdam
Den EVR Dutch Residential Fonds 1 legen Engel & Völkers und Rockfield Real Estate auf. Der Fonds investiert ausschließlich in Wohnungen in den Niederlanden. Die Rendite soll 3,5 Prozent betragen, ...Den EVR Dutch Residential Fonds 1 legen Engel & Völkers und Rockfield Real Estate auf. Der Fonds investiert ausschließlich in Wohnungen in den Niederlanden. Die Rendite soll 3,5 Prozent betragen, die Mindestbeteiligung beträgt 5 Millionen Euro.
Renditequelle: Büroobjekte an der Fuhlsbüttler Straße in Hamburg.

Ausschüttungsrendite mehr als 3,5 ProzentBerenberg vertreibt weiteren Immobilienspezialfonds

Renditequelle: Büroobjekte an der Fuhlsbüttler Straße in Hamburg.
Für institutionelle Anleger gibt es einen weiteren Immobilienspezialfonds von Berenberg. Die Manager des Fonds wollen ein Dutzend Immobilien in Hamburg kaufen. Das Kapital der Geldgeber der ersten ...Für institutionelle Anleger gibt es einen weiteren Immobilienspezialfonds von Berenberg. Die Manager des Fonds wollen ein Dutzend Immobilien in Hamburg kaufen. Das Kapital der Geldgeber der ersten Stunde ist in vier vollvermietete Häuser geflossen.
Wohnhäuser im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg: Wohnimmobilien gehöhren nach Bürogebäuden zu den beliebtesten Investitionsobjekten von Family Offices.

[TOPNEWS] Lieblinge Büro- und WohnimmobilienFamily Offices erhöhen Anteil ihrer Immobilieninvestments

Wohnhäuser im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg: Wohnimmobilien gehöhren nach Bürogebäuden zu den beliebtesten Investitionsobjekten von Family Offices.
Die Investitionstätigkeit von Family Offices am Immobilienmarkt hat sich seit 2010 sukzessive erhöht. Catella Research hat das zum Anlass genommen, ein umfassendes Bild dieser aktiver werdenden ...Die Investitionstätigkeit von Family Offices am Immobilienmarkt hat sich seit 2010 sukzessive erhöht. Catella Research hat das zum Anlass genommen, ein umfassendes Bild dieser aktiver werdenden aber noch wenig transparenten Investorengruppe zu zeichnen.

Seite 1 / 4