Alles zum Thema

Bestand

Rüdiger Kimpel, globaler Vertriebsleiter bei der Capital Bay Group

Zielvolumen 500 Millionen EuroNeuer Fonds investiert in Senioreneinrichtungen

Rüdiger Kimpel, globaler Vertriebsleiter bei der Capital Bay Group
Gulf Islamic Investments aus Dubai und die Capital Bay Group, haben einen Fonds aufgelegt, der in Senioreneinrichtungen in Deutschland investiert. Eigenkapitalzusagen in Höhe von 100 Millionen ...Gulf Islamic Investments aus Dubai und die Capital Bay Group, haben einen Fonds aufgelegt, der in Senioreneinrichtungen in Deutschland investiert. Eigenkapitalzusagen in Höhe von 100 Millionen Euro wurden bereits gegeben. Das Zielvolumen beträgt 500 Millionen Euro. Ein Nachfolgefonds ist bereits in Planung.
Jakub Uleri von Primera Advisors

[TOPNEWS] AnalyseFünf logische Gründe für Logistikinvestments im Asien-Pazifik-Raum

Jakub Uleri von Primera Advisors
Große internationale Pensionsfonds, wie APG aus den Niederlanden oder CPPIB aus Kanada investieren bereits seit längerer Zeit in den asiatischen Logistiksektor. Jakub Uleri, bei Primera Advisors ...Große internationale Pensionsfonds, wie APG aus den Niederlanden oder CPPIB aus Kanada investieren bereits seit längerer Zeit in den asiatischen Logistiksektor. Jakub Uleri, bei Primera Advisors für Research und Wettbewerbsanalyse zuständig, erklärt welche Chancen sich warum in diesem Markt ergeben – und welche Risiken beachtet werden sollten.
Das ehemalige Galeria Kaufhof Gebäude in der Mönckebergstraße 3 in Hamburg

An US-InvestorWürttembergische Lebensversicherung verkauft bekannte Immobilie in Hamburg

Das ehemalige Galeria Kaufhof Gebäude in der Mönckebergstraße 3 in Hamburg
Das Galeria-Kaufhof-Gebäude in der Mönckebergstraße ist verkauft. Die Württembergische Lebensversicherung verkaufte das 1913 erbaute Klinkergebäude an Tishman Speyer. Medienberichten zufolge ...Das Galeria-Kaufhof-Gebäude in der Mönckebergstraße ist verkauft. Die Württembergische Lebensversicherung verkaufte das 1913 erbaute Klinkergebäude an Tishman Speyer. Medienberichten zufolge sollen rund 160 Millionen Euro geflossen sein, der US-amerikanischen Immobilienkonzern hat bereits konkrete Nutzungspläne.
Dominik Barton, geschäftsführender Gesellschafter der Barton Group

Zielvolumen 350 Millionen EuroNeuer Spezialfonds setzt auf Immobilien der sozialen und öffentlichen Infrastruktur

Dominik Barton, geschäftsführender Gesellschafter der Barton Group
Einen offenen Spezial-AIF nach Artikel 8 der legt die Barton Group auf. Das familiengeführte Investmenthaus plant mit einem Investitionsvolumen von über 350 Millionen Euro. Im Blickpunkt stehen ...Einen offenen Spezial-AIF nach Artikel 8 der legt die Barton Group auf. Das familiengeführte Investmenthaus plant mit einem Investitionsvolumen von über 350 Millionen Euro. Im Blickpunkt stehen ausschließlich Core- und Core-Plus-Objekte in deutschen Großstädten sowie Metropolregionen.
Illustration eines gekauften Wohnblocks

Für gemeinsamen FondsAllianz Real Estate und Ivanhoé Cambridge kaufen 280 Wohnungen in Tokio

Illustration eines gekauften Wohnblocks
Für einen gemeinsam mit Ivanhoé Cambridge aufgelegten Fonds, kauft Allianz Real Estate 12 neu errichtete Immobilien mit insgesamt 280 Wohnungen in Tokio. Weitere Investitionen in Japan sollen ...Für einen gemeinsam mit Ivanhoé Cambridge aufgelegten Fonds, kauft Allianz Real Estate 12 neu errichtete Immobilien mit insgesamt 280 Wohnungen in Tokio. Weitere Investitionen in Japan sollen zeitnah folgen.
Blick auf die Immobilie 5 Broadgate in London

Käufer ist PensionsfondsMilliardär verkauft Immobilie der Londoner UBS-Zentrale für Milliardensumme

Blick auf die Immobilie 5 Broadgate in London
Die Holding des Milliardärs Li Ka-shing verkauft die Immobilie, in der die UBS ihre Londoner Zentrale hat, für 1,2 Milliarden Pfund. Käufer ist ein Pensionsfonds – der dem Milliardär aus Hongkong ...Die Holding des Milliardärs Li Ka-shing verkauft die Immobilie, in der die UBS ihre Londoner Zentrale hat, für 1,2 Milliarden Pfund. Käufer ist ein Pensionsfonds – der dem Milliardär aus Hongkong einen dicken Gewinn einbringt.
Steffen Schaack (links) und Jonathan Schott

[TOPNEWS] ESG-Kriterien und KlimakonformitätWie Immobilieninvestoren Wertverluste verhindern

Steffen Schaack (links) und Jonathan Schott
98 Prozent der Bestandsimmobilien genügen derzeit nicht den EU-Vorgaben an eine klimaneutrale Nutzung. Welche Optionen Immobilieninvestoren haben, um mit ihren Objekten Mehrwerte zu erzielen und ...98 Prozent der Bestandsimmobilien genügen derzeit nicht den EU-Vorgaben an eine klimaneutrale Nutzung. Welche Optionen Immobilieninvestoren haben, um mit ihren Objekten Mehrwerte zu erzielen und so Wertverluste zu vermeiden, erläutern Transaktionsexperte Steffen Schaack und Immobilienberater Jonathan Schott.

Seite 1 / 7