Software für Investmentmanager Wisdom Tree schaltet Analysewerkzeug scharf

Leitet die Aktivitäten von Wisdom Tree in Europa: David Abner.  | © Wisdom Tree

Leitet die Aktivitäten von Wisdom Tree in Europa: David Abner. Foto: Wisdom Tree

Wisdom Tree will Investmentmanager dabei unterstützen, sich effizienter mit bestehenden und potenziellen Kunden auseinanderzusetzen sowie Portfolios zu optimieren. Um dieses Aufgabenpaket bewältigen zu können, hat die vor allem als Anbieter börsengehandelter Indexfonds bekannte Gesellschaft die sogenannte Investor-Solutions-Plattform aufgebaut.  

Die Plattform bietet ihren registrierten Nutzern zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, darunter der sogenannte Digital Portfolio Developer (DPD). Dieses Werkzeug soll Investoren beim Portfolioaufbau unterstützen. Nutzer können mehr als 60.000 Anlagefonds und Exchange Traded Products mit Echtzeitberechnungen analysieren. David Abner, Europachef von Wisdom Tree, sagt, man wolle Investmentmanagern nützliche digitale Anwendungen an die Hand geben, „denen eine hochwertige Analyse zugrunde liegt“.

Nutzer der Wisdom-Tree-Plattform können ihr Portfolio auch anhand einer Vielzahl von Marktszenarien Stresstests unterziehen. Ein Beispiel: Anhand der institutionellen Analysemöglichkeiten von Fin-Mason, einem in den Bereichen Fintech und Investmentanalyse tätigen Unternehmen, können die Investoren die hypothetischen Renditen eines ursprünglichen Portfolios mit denen eines vorgeschlagenen Portfolios in unterschiedlichen Marktszenarien vergleichen. Darüber hinaus eröffnet Wisdom Tree den Nutzern des Investor-Solutions-Programms Zugang zu Research von und Zugang zu führenden Experten in den Bereichen Makroökonomie, Ruhestand und Rekrutierung.

Der für Europa zuständige Vertriebschef von Wisdom Tree, Frank Spiteri, kommentiert: „In der Asset-Management-Branche kommt es derzeit zu gewaltigen Veränderungen. Unseres Erachtens spielt Technologie eine zentrale Rolle dabei, damit Investmentmanager effizient und wettbewerbsfähig agieren können. Wir sind uns sicher, dass dieses Tool Investmentmanager befähigt, Investmententscheidungen zu optimieren.“