Brancheninsider & Radio-Moderator Stuart MacDonald steigt bei Aquila Capital ein

Stuart MacDonald

Stuart MacDonald

Stuart MacDonald wird künftig als Geschäftsführer das internationale Team von Aquila Capital unterstützen und vor allem für die Kundenbeziehungen zu institutionellen Investoren zuständig sein. Der Amerikaner ist bekannt als Branchenkenner, insbesondere in Großbritannien, und Moderator der Investment-Radiosendung „The Naked Short Club“ (Londoner Radiosender Resonance 104,4 FM).

„Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem Track Record in der Geschäftsentwicklung unserer Branche passt er sehr gut in unser Team“ sagt Roland Schulz, Geschäftsführer bei Aquila Capital.

MacDonald war in seiner bisherigen Karriere bei Finanzunternehmen wie Gems Advisors, Henderson Global Investors, West Merchant Bank und Buchanan Partners in führenden Positionen tätig. Dort war er unter anderem für die Entwicklung der Geschäftsbeziehungen zu institutionellen Kunden in Großbritannien und auf internationaler Ebene zuständig.