Stimmen zum möglichen Brexit Was Vermögensverwalter von der Abstimmung erwarten

Carl Otto Schill, Value Partnership Management

Falls die Briten am 23. Juni für den EU-Austritt des Landes stimmen...

… hat das für unsere Anlagestrategie kaum Auswirkungen, da wir als valueorientierter Aktienfonds nur in exzellente Unternehmen in den Nischen von Megatrends investieren. Diese Megatrends wie Digitalisierung, Urbanisierung oder Alterung werden durch kurzfristige politische Turbulenzen nicht nachhaltig beeinflusst. Marktturbulenzen durch einen Brexit wären für uns daher eher eine Chance, um günstiger nachzukaufen.

Ich erwarte den Brexit: Nein

Mehr zum Thema

nach oben