Know-how für Stiftungsmanagement Attentium baut Vorstand und Leistungspalette aus

Jörg Schuhmann kommt von der Münsterländischen Bank Thie & Co (MLB).

Jörg Schuhmann kommt von der Münsterländischen Bank Thie & Co (MLB). Foto: Attentium

Attentium wächst weiter: Das Multi Family Office hat Jörg Schuhmann zum Vorstand berufen. Der neue Mann im Führungsgremium soll für die Osnabrücker speziell den Bereich Stiftungsmanagement weiter auszubauen. Zudem werde er das Kundenportfolio in Münster und dem Münsterland betreuen und entwickeln, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Schuhmann kommt von der Münsterländischen Bank Thie & Co (MLB), für die er mehr als 20 Jahre tätig war, zuletzt verantwortlich für Vermögensverwaltung und Anlageberatung, Fondsmanagement und Finanzplanung sowie die persönliche Betreuung von Vermögenden.

Der 55-Jährige bringe als Certified Senior Investment Professional (DVFA) umfangreiche Erfahrung mit, hieß es. Neben Schuhmann besteht der Attentium-Vorstand aus Vorstandssprecher Felix Osterheider, Andrea Kotte, Thorsten Göbel und Finanzchef (CFO) Torsten Heitmeier.  

Attentium betreut komplexe Vermögen vom Vermögens- und Vorsorgemanagement über Immobilien bis hin zur Nachfolgeplanung und dem Beteiligungsmanagement. Mandanten sind Familien und Einzelpersonen, Unternehmerinnen und Unternehmer, sowie Non-Profit-Organisationen wie Verbände und Stiftungen.