Von Sparkasse und Donner & Reuschel St.Galler Kantonalbank Deutschland benennt weiteres Personal für Standort in München

Headphones
Artikel hören
Von Sparkasse und Donner & Reuschel
St.Galler Kantonalbank Deutschland benennt weiteres Personal für Standort in München
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Veysel Yeniasci startet im institutionellen Vertrieb der St. Galler Kantonalbank in München.

Veysel Yeniasci startet im institutionellen Vertrieb der St. Galler Kantonalbank in München. Foto: St. Galler Kantonalbank

Zum 1. Juli startete Veysel Yeniasci als Senior Berater Institutionelle Kunden am Standort der St.Galler Kantonalbank Deutschland in München. Er ergänzt als Direktor den 2023 neugegründeten Bereich, der von Jens Krüger geleitet wird. Ebenfalls neu zum Monatsanfang ist Peter Muggesser. Er wird als Senior Kundenberater das Beraterteam des Niederlassungsleiters Martin Herrmann ergänzen. „Mit bereits sieben Neuzugängen in diesem Jahr verzeichnen wir bereits jetzt einen überdurchschnittlichen Wachstumskurs“, sagt Sven Thielmann, Vorstandsvorsitzender der St.Galler Kantonalbank Deutschland.

Yeniascis beruflicher Weg führte ihn von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) über die Citi Bank zur Deutschen Bank. Nach über zehn Jahren in unterschiedlichen Funk-
tionen wechselte er 2018 als zur Sparkasse . Seit 2021 war bis zu seinem jetzigen Wechsel in leitender Funktion bei der Immobilieninvestmentgesellschaft Real I.S. tätig mit dem Schwerpunkt Banken und Sparkassen.  

 

Muggesser startete seine Karriere 1983 bei der Commerzbank in München und verbrachte dort über 20 Jahre Zuletzt war er als Prokurist und Teamleiter tätig. Im Jahr 2006 wechselte er zur Deutschen Apotheker- und Ärztebank, bei der er als stellvertretender Leiter für den Anlagebereich zuständig war. 2012 ging er zur Privatbank Donner & Reuschel, bei der er ebenfalls als Abteilungsdirektor Privat- und Unternehmerkunden betreute. 

Die St.Galler Kantonalbank Deutschland ist eine hundertprozentige Tochter der St.Galler Kantonalbank Gruppe und wurde 2009 gegründet, um vermögende Kunden auf dem Fundament klassischer Schweizer Bankentradition in Deutschland zu betreuen. Der Hauptsitz der Vermögensverwaltungsbank befindet sich in München. 2011 wurde eine weitere Niederlassung in Frankfurt am Main eröffnet. 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen