Stellvertretender Vorstand Sparkasse Herne ernennt Private-Banking-Leiter

Dirk Plötzke steigt vom Leiter des Vorstandssektretariats zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bei der Sparkasse Herne auf. Damit setzt sich die Geschäftsleitung der Sparkasse aus dem Ruhrgebiet künftig aus Jürgen Mulski (Vorstandsvorsitzender, Antonio Blanquez (Vorstand) und Dirk Plötzke zusammen.

Der 42-Jährige übernimmt die Marktbereiche Vermögensmanagement und Private Banking. Als sogenannter Verhinderungsvertreter des Vorstandes verantwortet er zudem die Unternehmensplanung und -steuerung. Plötzke ist bereits seit 23 Jahren bei der Sparkasse Herne tätig.