Standort Nürnberg Quirin Privatbank beruft Niederlassungsleiter

Christian Lutra: Der neue Mann an der Spitze der Niederlassung Nürnberg kommt aus dem Wealth Management der Hypovereinsbank.

Christian Lutra: Der neue Mann an der Spitze der Niederlassung Nürnberg kommt aus dem Wealth Management der Hypovereinsbank. Foto: Quirin Privatbank

Die Quirin Privatbank hat Christian Lutra zum Leiter der Niederlassung Nürnberg berufen. Der Neuzugang folgt auf Wilhelm Keller, der den Standort seit 2011 geleitet hatte und dort nun als Vermögensberater weitermacht. Unter der Führung Lutras kümmern sich damit von Nürnberg aus fünf Vermögensberater um die Kunden des Instituts in der Region Nordbayern.

Der neue Niederlassungsleiter kommt von der Hypovereinsbank, für die er seit Mitte 2012 tätig war, zunächst als Trainee Private Banking & Wealth Management in München und dann ab Ende 2013 als Kundenbetreuer im Wealth Management der Bank in Nürnberg.

Für die Quirin Privatbank betreuen rund 240 Mitarbeiter an 15 Standorten bundesweit gut 10.000 Kunden und verwalten ein Vermögen von insgesamt fast vier Milliarden Euro.