Gleicher Gesellschafterkreis Huber, Reuss & Kollegen gründen Multi Family Office

Michael Egner-Walter (li.) und Christian Fischl

Michael Egner-Walter (li.) und Christian Fischl

München ist seit Jahresbeginn um ein Multi Family Office reicher. Das Huber, Reuss & Kollegen Family Office, kurz HRK Family Office, ist eine Gründung des Gesellschafterkreises der Vermögensverwaltung Huber, Reuss & Kollegen. Friedrich Huber und Michael Reuss halten jeweils 47,5 Prozent der Anteile, Michael Egner-Walter 5,0 Prozent. Letzterer wird auch Geschäftsführer des HRK Family Office und wird sich die Family-Office-Beratung mit Christian Fischl, Geschäftsführer der Vermögensverwaltung Huber, Reuss & Kollegen, teilen.

Ziel der eigenständigen Gesellschaft sei, eine breite Palette an Family-Office-Dienstleistungen jenseits des klassischen Portfoliomanagements anzubieten. „Durch unsere langjährigen Geschäftsbeziehungen können wir uns gut in die jeweilige Lage unserer Mandanten hineinversetzen und die Aufgabenstellung klar erkennen“, so Fischl. „Dadurch ist es uns möglich, Ihnen bestmögliche und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten.“

Zur Dienstleistungspalette des HRK Family Office gehören der Kauf oder Verkauf von Immobilien, deren Verwaltung sowie die Beratung zu Beteiligungen. Um diese Themen kümmert sich Egner-Walter. Fischl hingegen widmet sich den Themen Privatbilanz, Vorsorge, Nachfolge sowie Erben & Schenken. Gemeinsam betreut man die Themen Stiften, Stiftungsgründung und Stiftungsmanagement.