Standort Hamburg Eulenburg Financial Planning mit zwei Neuzugängen

Wechselten Anfang Mai zu Eulenburg Financial Planning: Lars Müller und Dinara Abylgazieva

Wechselten Anfang Mai zu Eulenburg Financial Planning: Lars Müller und Dinara Abylgazieva

Lars Müller und Dinara Abylgazieva sind zur Hamburger Eulenburg Financial Planning gewechselt. Das auf die Finanzplanung spezialisierte Unternehmen von John Eulenburg – man nennt sich explizit nicht Family Office – gewinnt damit zwei erfahrene Private Wealth Manager.

Müller kommt von der Deutschen Bank, bei der er von 2011 bis 2016 Senior-Berater im Private Banking mit Schwerpunkt auf die Wertpapier- sowie ganzheitliche Anlageberatung war. Davor war er mehrere Jahre Anlageberater bei der Privatbank Donner & Reuschel. Bei Eulenburg Financial Planning soll der Bankfachwirt das Team leiten und vermögende Mandanten betreuen.

Abylgazieva wechselt zum Hamburger Finanzdienstleister vom Tresono Family Office, bei dem die Diplom-Kauffrau vor allem im Beteiligungscontrolling tätig war. Zuvor arbeitete sie von 2008 bis 2014 bei der WSH Deutsche Vermögenstreuhund und leitete dort den Bereich Financial Planning. Diese Verantwortung wird sie neben der strategischen Mandantenbetreuung künftig auch bei der Eulenburg Financial Planning übernehmen.