Wechsel Für Großkunden: Spezialisten-Boutique baut Expertise weiter aus

Thomas Justen heuert bei Squad Fonds an

Thomas Justen heuert bei Squad Fonds an: Er wird sich auf das Geschäft mit institutionellen Investoren und Dachfondsmanagern konzentrieren. Foto: Squad Fonds

Thomas Justen heuert zum 1. März 2022 bei Squad Fonds an. Im  Vertriebsteam, das seit kurzem von Oliver Morath geleitet wird, soll er institutionelle Investoren und Dachfondsmanager betreuen und gewinnen. „Ich freue mich, nochmal die Chance zu bekommen, mit Oliver etwas gemeinsam aufzubauen“, so Justen. Morath war Anfang Februar nach fast sieben Jahren von Flossbach von Storch zu Squad Fonds gewechselt.


Gemeinsame Zeit mit Morath bei Barings AM

Zuletzt war Justen in verschiedenen Rollen bei Eaton Vance und Jyske Capital für den Auf- und Ausbau des Wholesales-Geschäftes in der Dach-Region verantwortlich. Seine Karriere im Vertrieb startete Justen bei Threadneedle als Verkaufsleiter in Deutschland und Luxemburg, ehe er neun Jahre lang für Barings Asset Management unter anderem in der Position als Vertriebsleiter sowohl für die Schweiz als auch für Luxemburg verantwortlich zeichnete. Von 2008 bis 2015 arbeitete er hier bereits mit Morath zusammen.

Squad Fonds versteht sich seit Gründung im Jahr 2004 als Plattform für spezialisierte Fondsboutiquen, die sich auf die Analyse und Auswahl von unterbewerteten, werthaltigen Wertpapieren und Anleihen spezialisiert haben. Indem man dabei die Kompetenzen für die Auflage und den Vertrieb von Investmentfonds bündelt, sollensich die Fondsboutiquen ganz auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können – die Beratung der Fonds hinsichtlich der Umsetzung der Anlagestrategie.