Mehr Private Banking im Norden Sparkasse Stade startet ins Private Banking

Sparkasse Stade - Alte Land. Peykes Team soll vermögende Kunden, die über ein liquides Vermögen von über einer halben Millionen Euro verfügen, betreuen. Laut eigenen Angaben sei das Kompetenzzentrum das erste seiner Art im Raum Stade und dem Alten Land.

Der 43-jährige Peyke wird unterstützt von den Beratern Jan Meyer (39), Timo Naß (39) und Marco Schindewolf (41). Alle vier Private-Banking-Berater haben rund 20 Jahre Sparkassenerfahrung. Zudem haben sie jüngst eine 16-monatige Sonderausbildung zum sogenannten Financial Consultant absolviert.