Neuer Standortleiter Smuschkovich übernimmt Wiener Julius-Bär-Dependance

Ewgeni Smuschkovich

Ewgeni Smuschkovich

Ab sofort leitet Ewgeni Smuschkovich die Wiener Niederlassung der Private-Banking-Gruppe Julius Bär. Smuschkovich ist kein Unbekannter in Österreich. 2011 wechselte er zu Julius Bär und betreute seitdem im Private Banking in Österreich einheimische wie auch internationale Kunden. Zuletzt leitete er das Team für russische und osteuropäische Kunden.

Smuschkovich folgt als Standortleiter auf Erich Gröger, der nach 17 Jahren bei Julius Bär in den Ruhestand geht.