Sitz in London Clearbridge Investments schafft europäische Anlaufstelle

Soll Clearbridge von London aus bekannter in Europa machen: Ryan Virag

Soll Clearbridge von London aus bekannter in Europa machen: Ryan Virag

Die Fondsgesellschaft Clearbridge Investments will ihr Geschäft in Europa ausbauen. Dafür operiert mit Ryan Virag nun ein erster Portfoliomanager außerhalb der USA. Von London aus soll Virag eine europäische Anlaufstelle für Kunden sein und die Marke Clearbridge, ein Tochterunternehmmen der Investmentgesellschaft Legg Mason bekannter machen.
 
Virag ist bereits seit 2012 bei Clearbridge. Seine rund 15 Jahre Investmenterfahrung hat er unter anderem als Investmentstratege für globale Aktienportfolios bei Oppenheimer Funds gesammelt. Außerdem war er als Analyst bei Goldman Sachs und Morgan Stanley tätig.